Zeitung Heute : Wowereit hat keine Eile bei Tegel-Nutzung

Berlin -  Der Berliner Senat hat Kritik an der Planung für die Nachnutzung des Flughafens Tegel zurückgewiesen. „Es ist nachvollziehbar, dass alle Leute wollen, dass mit Aufgabe des Flughafens sofort alles bebaut sein soll“, sagte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) am Dienstag. Tags zuvor hatten Politiker aller Parteien im Abgeordnetenhaus kritisiert, dass noch keine konkreten Nutzungspläne vorliegen. „Eine tolle Erwartungshaltung, sie entspricht aber nicht der Realität“, sagte Wowereit. Er sieht „keinen Zeitdruck“. Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) wirbt derzeit auf einer Immobilienmesse in Cannes für Tegel. sik/lvt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben