ZAHLEN, BITTE : Haustiere

Zusammengestellt für Justin Bieber von Ulf Lippitz.

834 000 000 Euro gaben die Deutschen 2011 für Hundefutter aus. Der Umsatz von Babynahrung lag bei 556 Millionen. Quelle: tagesspiegel.de

12 000 000 Youtube-Klicks an vier Tagen erreichte 2012 das Video zu „My First Hardcore Song“ der achtjährigen Juliet aus Brisbane. In dem Punkrock-Titel geht es um die Liebe zu ihrem Dackel Robert und ihren Fischen. Quelle: spiegel.de

7 900 000 deutsche Haushalte haben eine Katze. Damit ist diese das beliebteste Haustier. Quelle: de.statistica.com

15257 Euro pro Jahr kostet das Tierheim in Florida, in dem Michael Jacksons Schimpanse „Bubbles“ lebt. Er ist inzwischen 29 Jahre alt. Quelle: bild.de

5000 Tiger leben schätzungsweise in Privathaushalten der USA, das sind mehr als in freier Wildbahn. Der Grund: Einige Bundesstaaten erlauben die Haltung der Raubkatzen bei ausreichendem Auslauf. Wie dieser aussieht, ist nicht geregelt. Quelle: bbc.co.uk

380 Euro kostet ein HundetrainingKompaktkurs Stufe 1 in der Berliner Hundeschule D.O.G.S., die zum Netzwerk des „Hundeflüsterers“ Martin Rütter gehört. Der Kurs umfasst sieben Stunden an zwei Tagen. Quelle: ruetters-dogs.de

18 Jahre lebte das Hängebauchschwein „Max“ bei Hollywoodstar George Clooney, bis es 2006 starb. Quelle: kurier.at

4 Wochen Zeit hat der Sänger Justin Bieber, sein Kapuzineräffchen aus einem Münchner Tierheim abzuholen. Der Zoll hatte es letzte Woche beschlagnahmt, weil Bieber keine Gesundheitszeugnisse vorlegen konnte. Quelle: sueddeutsche.de

Autor

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben