ZAHLEN, BITTE : Hitler-Vergleiche

Zu Madonnas Anti-McCain-Kampagne gesammelt von Esther Kogelboom

Esther Kogelboom

5939 Einwohner hat Derendingen – jener Stadtteil Tübingens, wo Herta Däubler-Gmelin 2002 im Gespräch mit dem „Schwäbischen Tageblatt“ George W. Bush mit „Adolf Nazi“ vergleicht. Quellen: wikipedia / Der Spiegel

2001 verteilten Anti-Love-Parade-Aktivisten Flugblätter, die eine Variation einer Fotomontage von John Heartfield zeigen: Auf dem Rumpf Hitlers sitzt der Kopf von Ralf Regitz, dem Chef der Love Parade.Quelle: Berliner Zeitung

1989 tritt Sahra Wagenknecht in die SED ein. Im Mai 2008 verteidigt Wagenknecht Venezuelas Präsidenten Hugo Chavez, der Angela Merkel in einem Atemzug mit Hitler genannt hatte. Quellen: sahra-wagenknecht.de / Die Welt

7 mal wird Otto Schily Opfer eines Vergleichs mit dem Diktator: Weil er als Innenminister die radikal-islamistische Zeitung „Vakit“ in Deutschland verbieten lässt, reagiert das Blatt mit einer groß angelegten „Heil Otto“-Hetzkampagne. Quelle: Süddeutsche Zeitung

5 mal fällt Hitlers Name in einem Kommentar des schwedischen Fernsehmoderators Rockard Olsson, als die deutsche Frauennationalelf im Olympia-Halbfinale gegen Brasilien ausscheidet: „Man denkt nur: Hitler, Hitler, Hitler, Hitler, Hitler!“ Quelle: Süddeutsche Zeitung

1 Unterschied gebe es zwischen Hitler und dem iranischen Präsidenten Ahmadinedschad, sagt der israelische Politiker Benjamin Netanjahu: Das NS-Regime habe einen weltweiten Konflikt heraufbeschworen, bevor es Atomwaffen entwickelt habe. Der Iran dagegen entwickle Atomwaffen, bevor er einen globalen Konflikt beginnt.Quelle: Der Spiegel

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben