ZAHLEN, BITTE : Mars

Zur erfolgreichen Mission von „Curiosity“, gesammelt von Mathias Klappenbach.

60 000 000 Platten insgesamt hat der Countrysänger Slim Whitman verkauft, bei dessen Jodel-Hit „Indian Love Call“ in dem Film „Mars Attacks“ den bösen Außerirdischen die Köpfe platzen und so die Welt gerettet wird. Quelle: chartsurfer.de

1 700 000 Menschen in den USA sollen 1938 das Hörspiel „War of the worlds“, in dem Ungeheuer vom Mars auf der Erde landen, für echte Nachrichten gehalten haben und in Panik geraten sein. Quelle: einestages.spiegel.de

20 920 Kilometer pro Stunde schnell war der Rover „Curiosity“ in der vergangenen Woche, bevor er gebremst wurde und sicher auf dem Mars landete. Quelle: abendblatt.de

520 Tage lang verbrachten sechs Freiwillige 2010 und 2011 in einem Modulkomplex nahe Moskau, um einen bemannten Flug zum Mars zu simulieren. Quelle: focus.de

76 Minuten soll man Spazierengehen, um die 244 Kalorien eines Mars-Schokoriegels auch zu verbrauchen. Quelle: jolie.de

24,6 Stunden dauert ein Tag auf dem Mars, das Jahr hat 687 Erdtage. Quelle: astronomie.info

9 Konzerte gab die Band Mouse on Mars auf Einladung des Goethe-Instituts im Jahr 2010 in Neuseeland, Vietnam sowie weiteren Ländern und präsentierte ihre deutsche Elektro-Musik. Quelle: goethe.de

8,95 Euro kostet das Buch „Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus“. Quelle: amazon.de

Autor

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar