Zeitung Heute : Zakynthos: Tipps für die Reise

Anreise: Flug nach Athen, dann Busverbindung nach Zakynthos ab Kifissou Straße 100; Telefon: 512 94 32; täglich 6 Uhr 15, 9 Uhr 15, 13 und 17 Uhr (Fahrtdauer rund sechs Stunden inklusive Fähre; zirka 40 Mark).

Reisezeit: Falls möglich, sollte man auf die Vor- oder Nachsaison ausweichen. Im Frühling macht Zakynthos dem alten venezianischen Namen "Fiore di Levante" alle Ehre. Mit vielen Orchideenarten und uralten Olivenbäumen ist die Insel ein Dorado für Botaniker. Von Mitte Mai an fahren Ausflugsschiffe zu den Grotten und dem spektakulären Schiffswrack-Strand im Nordwesten der Insel, der sich aber auch sehr gut von der Steilküste aus betrachten lässt.

Unterkunft: Hotel Gloria Maris, Porto Koukla, Lithakia, 29092 Zakynthos; Telefon: 06 95 / 515 46, Fax: 06 95 / 527 03; schön gelegenes Hotel mit Swimmingpool und Kläranlage.

Taverne Porto Limniónas; an der gleichnamigen Badebucht, mit weitem Ausblick auf das Meer; schöne Tavernen im südlichen Kerí und im Bergdorf Loucha.

Auskunft: Gerakas Villagers, Chapel Lane, Dunston Lincoln, England LN4 2ET; Telefon: 015 26 / 32 05 12, Fax: 015 26 / 32 15 46; E-Mail: earthseasky1@compuserve.com

Allgemeine Auskünfte: Griechische Zentrale für Fremdenverkehr, Neue Mainzer Straße 22, 60311 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 23 65 61, Fax: 069 / 23 65 62.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!