Zeitung Heute : Zauber einer mittelalterlichen Welt

-

Der rote Mond schildert die Geschichte eines kleinen Jungen, der in einem mittelalterlichen Kloster abgegeben und auf die Burg des zwiespältigen Vamun geschickt wird. Dort lernt er im Einklang der Mondkräfte seine übermenschlichen Fähigkeiten anzuwenden. Ich, eine Großmutter, habe das Buch in drei Tagen ausgelesen. Spannung pur!

Magrit Paulat, Lankwitz

Angela Planert: „Rubor Seleno“, Amicus Mitteldeutscher Literaturverlag, 15,90 Euro.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben