Zeitung Heute : Zu meinem Ärger

Der Tagesspiegel

Über das kollektive Gejammer in den Radiostationen, dass das Wetter mal wieder so schlecht sei. Die Deutschen haben doch alle eine kollektive Sonnenneurose. Ich dagegen finde, dass es in diesem Jahr zu wenig Winter gab. Wenn das die Anfänge des Treibhauseffekts sind, gilt es entweder kräftig gegenzusteuern oder zu resignieren.

Gab es auch etwas, worüber Sie sich freuen konnten?

Dass ARD und Kirch offenbar über die WM-Rechte für 2006 verhandelt haben. Vielleicht kann ich ja doch noch die ganze WM im Free-TV sehen.

Jörg Kachelmann ist Geschäftsleiter des Wetterdienstes Meteomedia, der „Das Wetter im Ersten“ produziert und bald auch für das Tagesthemen-Wetter zuständig sein wird.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben