Zeitung Heute : Zuhören statt selber tanzen

-

So introvertiert der Tango, so extrovertiert ist der Flamenco. Wer es aushält, zu dieser Musik sitzen zu bleiben, kann sich in der Philharmonie ein Programm von Paco Liana anschauen, das beide Tänze vereint: Während Liana auf der Gitarre Flamencos und Tangos spielt und singt, übertragen die beiden Tänzerinnen Celia Rojas und Melissa M. Gray die Musik in Bewegung. Saxophon und Bandoneon seufzen im Hintergrund. Wer dann noch selber Tango tanzen will, kann ja danach ins bflat gehen...

20 Uhr: Kammermusiksaal der Philharmonie,

Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten, Tel. 25488132

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!