Zeitung Heute : Zum Shoppen in die Uni - 60 Produkte mit TU-Logo

„Mein Studienplatz“ ist weich und gemütlich, er lässt sich mit in den Park nehmen und man kann ihn kaufen! Der „Studienplatz“ ist eine Picknickdecke und gehört zu rund 60 Merchandising-Artikeln der Technischen Universität Berlin, die man seit dem 18. Oktober im neuen Uni-Shop im TU-Hauptgebäude an der Straße des 17. Juni 135 kaufen kann.

In zentraler Lage direkt neben dem Audimax haben die Kunden die Wahl zwischen diversen Kapuzen-Sweatshirts, Polo-Shirts, T-Shirts, zwischen USB-Sticks, Taschenlampen (mit umweltfreundlichem Dynamobetrieb), unterschiedlichen Schreibgeräten, zahlreichen Arbeitsmitteln und vielem mehr. Jede und jeder, die oder der sich in irgendeiner Form der TU Berlin verbunden fühlt, wird hier fündig werden. Alle Artikel sind hochwertig, die Designs einfallsreich und direkt auf die TU Berlin zugeschnitten. So findet man das TU-Logo eingebunden in die Berliner Skyline oder in Maschinenbauteile, und wer das Angenehme mit dem Praktischen verbinden will, kann sich sogar TU-Schnürsenkel kaufen.

Betrieben wird der TU-Shop von der Hagemanngruppe, Eichenau, die unter anderem auch den Shop der Ludwig Maximilians Universität in München und den Fanshop in der Münchner Allianz Arena betreibt.

Wer es nicht schafft, sich während der Öffnungszeiten zwischen 10 und 16 Uhr in dem Laden umzusehen, findet alle Produkte im Internet. bk

Der Online-Shop ist zu finden unter www.tu-berlin-shop.de.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!