ZUR PERSON : Gudrun Krämer

Gudrun Krämer

, Jahrgang 1953, studierte Geschichte, Anglistik, Politik- und Islamwissenschaft in Heidelberg, Bonn und Sussex.

Seit 1996 Inhaberin des Lehrstuhls für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Sie ist Sprecherin des Kollegiums des Forschungsprogramms „Europa im Nahen Osten – Der Nahe Osten in Europa“ , in dessen Rahmen sie das Teilprojekt „Politisches Denken im modernen Islam: nahöstliche und europäische Perspektiven“ leitet.

Arbeitsgebiete: Geschichte und Gesellschaft des Vorderen Orients in der Neuzeit; Islamismus und islamische Bewegungen; islamisches politisches Denken.Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben