Zeitung Heute : ZUR PERSON

Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759–1805) gilt als einer der großen deutschen Schriftsteller. Viele seiner Theaterstücke zählen bis heute zum Standardrepertoire deutschsprachiger Theater und zum Schulkanon. Schiller, der auch bedeutende philosophische und historische Schriften vorlegte, zählt neben Wieland, Goethe und Herder zum Viergestirn der sogenannten Weimarer Klassik. FU

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben