Zeitung Heute : ZUR PERSON

-

S.H. KARIM AGA KHAN IV.

ist das geistliche Oberhaupt der Ismailiten. Er wurde 1936 in der Schweiz geboren, studierte Wirtschaftswissenschaften, orientalische Sprachen und Geschichte in Harvard und Cambridge.

ISMAILITEN

Derzeit leben rund 20 Millionen Menschen in 25 Ländern nach dem Glauben der Ismailiten. Er gehört zum breiten Spektrum des Islam.

INVESTITIONEN

Zehn Prozent der Einnahmen seiner Gläubigen werden an ihn abgeführt und fließen in die Aga-Kahn-Stiftung, die unter anderem auch die Entwicklungshilfeorganisation AKDN finanziert.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar