Zeitung Heute : Zwei Rentner in Neukölln getötet

Berlin - In einer Wohnung im Neuköllner Ortsteil Rudow hat die Polizei am Freitagmorgen die Leiche einer 74-jährigen Frau und die ihres zehn Jahre jüngeren Mannes gefunden. Beide wurden Opfer eines Gewaltverbrechens. Der flüchtige Täter hat das Paar offenbar erstochen. Bis zum Abend arbeitete die Spurensicherung am Tatort. Nach Tagesspiegel-Informationen soll die Tat einen familiären Hintergrund haben: Ermittler schließen nicht aus, dass möglicherweise der ehemalige Schwiegersohn der Rentnerin hinter der Tat steckt. Er soll bereits in diesem Jahr den neuen Freund der Tochter niedergestochen haben. Der inhaftierte Mann, der nach Aussagen von Zeugen die ganze Familie „ausrotten“ wollte, soll einen Komplizen mit dem Doppelmord beauftragt haben.tabu

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!