Zeitung Heute : Zwölf Millionen sahen bei Verfilmung von Victor Klemperers Tagebüchern über die Nazi-Zeit nicht weg

Fast zwölf Millionen Fernsehzuschauer haben eine oder mehrere Folgen der Verfilmung von Victor Klemperers Tagebüchern über die Nazi-Zeit gesehen. Dies teilte die ARD einen Tag nach Ausstrahlung der letzten von zwölf Folgen am Freitag mit. Im Durchschnitt saßen den Angaben zufolge 2,67 Millionen Bundesbürger vor den Bildschirmen, als "Klemperer - Ein Leben in Deutschland" ausgestrahlt wurde.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar