Medien : Andrea Fischer: Krankenhausserien

-

Ich mag unrealistische Krankenhausserien! Also nicht „Emergency Room“ oder so. Da gehört es sich ja fast, die zu mögen. Nein, es muss schon „In aller Freundschaft“ sein oder irgendeine dieser Serien, die auf Sat 1 laufen. Die sind purer Kitsch. Deshalb scheitern sie auf das Schönste an ihrem eigenen Anspruch, das Krankenhausleben angemessen darzustellen. Na ja, vielleicht versuchen sie es auch gar nicht …

Andrea Fischer, 43, ehemalige Gesundheitsministerin und Talkshowmoderatorin

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben