zum Hauptinhalt
Manfred Weber, Fraktionsvorsitzender der EVP im Europaparlament, steht wegen seiner Unterstützung für Berlusconi in der Kritik.

Im Wahlkampf zeigte sich EVP-Fraktionschef Weber an der Seite des „Cavaliere“. Doch die „Forza Italia“ könnte zum Steigbügelhalter degradiert werden.

Von Albrecht Meier
Giorgia Meloni, Vorsitzende der rechtsradikalen Partei Fratelli d'Italia (Brüder Italiens), hält ein Schild mit der Aufschrift «Grazie Italia» («Danke Italien») während einer Pressekonferenz in der Wahlkampfzentrale ihrer Partei.

Nach der Parlamentswahl in Italien könne die rechtsnationale Fratelli d’Italia eine Gefahr für Europa werden, befürchten EU-Politiker. Die AfD begrüßt den Wahlsieg.

Matteo Salvini, Silvio Berlusconi, Giorgia Meloni und Maurizio Lupi bei einer Wahlkampfveranstaltung (Archivbild).

Knapp acht Jahrzehnte nach Ende des italienischen Faschismus hält der Konsens von damals nicht mehr: Nie wieder. Was daraus folgt.

Ein Kommentar von Andrea Dernbach
Das Reichstaggebäude mit gläserner Kuppel

Die Bundestagswahl hat Sieger und Verlierer im politischen Berlin hervorgebracht. Einige glänzen mit Selbstbewusstsein, andere kämpfen um ihr Erbe. Eine Auswahl.

Von
  • Karin Christmann
  • Felix Hackenbruch
  • Valerie Höhne
  • Albrecht Meier
Eine Frau verabschiedet sich in Sibirien von einem Mann, der eingezogen wird.

Kremlchef Wladimir Putin will eine Wende im Krieg gegen die Ukraine erzwingen. Doch Rekruten erhalten kaum Training, gewaltsamer Protest nimmt zu.

Beliebt bei Tagesspiegel Plus

Nach Tagesspiegel-Informationen haben allein nach der Sommerpause, also in den vergangenen Wochen, drei Führungskräfte im Gesundheitsamt gekündigt.

Im Neuköllner Gesundheitsamt häufen sich die Kündigungen. Auslöser dürfte die Fehde zwischen Amtsarzt Savaskan und Stadträtin Blumenthal sein.

Von Hannes Heine
Polizisten stehen hinter einer Absperrung auf der Baustelle in Berlin-Moabit, wo eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden wurde.

Eine bei Bauarbeiten entdeckte Bombe soll kontrolliert gezündet werden. Die Sprengmeister bereiten den Einsatz vor. Nah- und Fernverkehr sind eingeschränkt.

Von
  • Sophie Krause
  • Lea Katharina Becker

Wissenswertes zur Grundsteuer

In Berliner Hallenbädern geht es in diesem Jahr deutlich kälter zu.

Fast alle Berliner Hallenbäder sind geöffnet. Doch die Energiekrise beeinflusst den Betrieb: Das Wasser ist kälter als sonst, viele Wellness-Angebote gestrichen.

Von Alexander Kloß
Typisch italienisch. Dunkelgrün schimmert der Marmor bei Marazzi.

Mit edlen Materialien, unsichtbaren Spülen und dezenten Kochfeldern integrieren Hersteller die Küche immer stärker in den Wohnraum. Intelligente Technologie gibt’s dazu.

Von Judith Jenner
Live-Grafiken
Inflationsrate 7,9%
Preisanstieg seit 1 Jahr
Gas
(Neukunden)
+519%
Energie
+36%
Butter
+49%
Lebensmittel
+17%
Friseur
+6%
Dienstleistungen
+2%
Ukraine-Krieg 215 Tage
Ukraine-Geflüchtete
in Europa
7,4 Mio
Unterstützung aus Deutschland in Euro
6,5 Mrd
Angriffe letzte Woche
Vorwoche 918
865
19.2.
16.9.
918 in der Vorwoche
Corona-Inzidenz 281
Inzidenz Deutschland
281
+19% zur Vorwoche
281
+19% zur Vorwoche
Covid-Intensivpatienten
785
+17% zur Vorwoche
20.3.20
26.9.22
785
+17% zur Vorwoche
Erderwärmung 1,3°C
Heute bis zu 17°C in Deutschland
im Tagesschnitt 10°C, 3,0°C kälter als üblich im September
Der September ist bisher 0,9°C wärmer
als die Vorjahresmonate in Deutschland
Sep 1881
Sep 2022

Plus

Berlin

Polizisten stehen hinter einer Absperrung auf der Baustelle in Berlin-Moabit, wo eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden wurde.

Eine bei Bauarbeiten entdeckte Bombe soll kontrolliert gezündet werden. Die Sprengmeister bereiten den Einsatz vor. Nah- und Fernverkehr sind eingeschränkt.

Von
  • Sophie Krause
  • Lea Katharina Becker

Bezirke

Politik

Manfred Weber, Fraktionsvorsitzender der EVP im Europaparlament, steht wegen seiner Unterstützung für Berlusconi in der Kritik.

Im Wahlkampf zeigte sich EVP-Fraktionschef Weber an der Seite des „Cavaliere“. Doch die „Forza Italia“ könnte zum Steigbügelhalter degradiert werden.

Von Albrecht Meier

Gesellschaft

Ein Arbeiter entfernt den illegalen Stromanschluss einer informellen Siedlung in Johannesburg.

Am Kap der guten Hoffnung sitzen die Menschen zunehmend im Dunkeln. Mitverantwortlich ist der strauchelnde Staatskonzern Eskom – und die reformunwillige Regierung.

Von Johannes Dieterich

Wirtschaft

Börsenkurs (Symbolbild)

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft sinkt: Im September erreichte das Ifo-Geschäftsklima einen neuen Tiefstand. Mit einer Besserung sei laut Experten demnächst nicht zu rechnen.

Sport

Für „Human Rights“ warb die deutsche Nationalmannschaft im vergangenen Jahr.

Die WM-Prämien sind für die Nationalspieler Peanuts. Die Opfer und deren Angehörige gehören entschädigt. Warum nicht auch durch die Fußballer?

Ein Kommentar von Martin Einsiedler

Queer

Der britische Popstar John mit dem US-Präsidentenpaar Biden in Washington.

Vor fast 2000 Gästen gab der Pop-Megastar einige seiner Welthits zum Besten. Neben etwas Frotzelei schlug der 75-Jährige auch ernste Töne an. Das US-Präsidentenpaar schwärmt von seiner Musik.

Nachrufe