zum Hauptinhalt
Eine junge Russin auf einer Demonstration in Moskau gegen die Teilmobilisierung.

Russische Freunde entschuldigen sich, ukrainische wenden sich ab. Die Zerrissenheit über die eigene Existenz reicht weit über den 24. Februar hinaus.

Von Anna Melikova
MEloini,, Italien, Putin. Russland. Rechtsruck, Gestaltung: Tagesspiegel/Schuber | Fotos: dpa, imago, freepik

Giorgia Melonis Begeisterung für Mussolini ist das eine, etwas ganz anderes ist das heutige Russland unter seinem Anführer Wladimir Putin. Ein Gastbeitrag.

Von Timothy Garton Ash
Die Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns, Manuela Schwesig von der SPD. (Archivbild)

Der Tag der Deutschen Einheit ist ein Tag der Freude. Doch gleichzeitig ist unsere Gegenwart geprägt von großen Herausforderungen. Ein Gastbeitrag.

Von
  • Manuela Schwesig
  • Carsten Schneider
Robert Habeck bei der Vorstellung der Gaspreisbremse, mit dem aus der Corona-Isolation zugeschalteten Kanzler Olaf Scholz und Finanzminister Christian Lindner.

Der 200-Milliarden-Abwehrschirm erweckt den Eindruck, die Gaspreise würden fast komplett ausgeglichen. Doch das könnte das größte Problem weiter verschärfen.

Von Georg Ismar

Beliebt bei Tagesspiegel Plus

Die Tagesspiegel-Podcasts

Der ehemalige Grenzübergang Bornholmer Straße mit der Bösebrücke in Berlin-Prenzlauer Berg, aufgenommen am 11. November 2018 für das Radmagazin 2019.

Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Ob mit Tourguide, auf dem Fahrrad oder per App: Fünf Tourentipps für den 3. Oktober. Für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Von Sabrina Patsch
Live-Grafiken
Inflationsrate 7,9%
Preisanstieg seit 1 Jahr
Gas
(Neukunden)
+510%
Energie
+36%
Butter
+49%
Lebensmittel
+17%
Friseur
+6%
Dienstleistungen
+2%
Ukraine-Krieg 221 Tage
Ukraine-Geflüchtete
in Europa
7,5 Mio
Unterstützung aus Deutschland in Euro
6,5 Mrd
Angriffe letzte Woche
Vorwoche 934
902
19.2.
23.9.
934 in der Vorwoche
Corona-Inzidenz 497
Inzidenz Deutschland
497
+61% zur Vorwoche
497
+61% zur Vorwoche
Covid-Intensivpatienten
996
+36% zur Vorwoche
20.3.20
2.10.22
996
+36% zur Vorwoche
Erderwärmung 1,3°C
Heute bis zu 17°C in Deutschland
im Tagesschnitt 11°C, 2,4°C wärmer als üblich im Oktober
Der September war 0,0°C wärmer
als die Vorjahresmonate in Deutschland
Sep 1881
Sep 2022

Plus

MEloini,, Italien, Putin. Russland. Rechtsruck, Gestaltung: Tagesspiegel/Schuber | Fotos: dpa, imago, freepik

Giorgia Melonis Begeisterung für Mussolini ist das eine, etwas ganz anderes ist das heutige Russland unter seinem Anführer Wladimir Putin. Ein Gastbeitrag.

Von Timothy Garton Ash
Der verlassene Eingangsbereich zum Club Berghain.

Der legendäre Club in Friedrichshain verändert den sexuellen Horizont seiner Besucher:innen. Das hat jetzt ein britischer Kulturwissenschaftler untersucht.

Von Marvin Wenzel

Berlin

Demonstranten im Bademantel.

Das Bündnis „My Gruni“ zog mit Punkmusik und einem Lampionumzug durch Berlin-Grunewald. Zum Auftakt versammelten sich mehrere Dutzend Demonstranten.

Von Madlen Haarbach

Bezirke

Der verlassene Eingangsbereich zum Club Berghain.

Der legendäre Club in Friedrichshain verändert den sexuellen Horizont seiner Besucher:innen. Das hat jetzt ein britischer Kulturwissenschaftler untersucht.

Von Marvin Wenzel
Feuerwehr im nächtlichen Einsatz in der Berliner Großsiedlung Heerstraße.

Erneut hat es in einem Keller im Spandauer Ortsteil Staaken gebrannt. Seit anderthalb Jahren kommt es in dem Kiez immer wieder zu Brandstiftungen.

Von Hans-Hermann Kotte

Politik

Gesellschaft

Wirtschaft

Zu hohe Steuern? Bei Rentner besteht die Gefahr einer verfassungswidrigen Doppelbesteuerung.

Die Bundesregierung muss verhindern, dass Rentner vom Fiskus zwei Mal zur Kasse gebeten werden. Nun gibt es einen ersten Schritt. Was bringt er?

Von Heike Jahberg

Sport

Es kracht. Herthas Filip Uremovic (links) im Zweikampf mit Hoffenheims Ozan Kabak.

Auf dem Platz präsentiert sich Hertha BSC gegen Hoffenheim ordentlich, doch abseits des Rasens gibt es wieder viel Unruhe bei den Berlinern. Im Zentrum: Investor Lars Windhorst.

Von Stefan Hermanns

Queer

Bodo Mende und Karl Kreile waren das erste schwule Paar, das im Rathaus Schöneberg geheiratet hat.

Bodo Mende und Karl Kreile aus Berlin waren eines der ersten homosexuellen Paare, die 2017 die neue Ehe für alle schlossen. Seither sind sie glücklich verheiratet.

Von Tilmann Warnecke

Nachrufe