zum Hauptinhalt
Mal um 7 Uhr aufstehen, mal bis in den Mittag hinein dösen: Immer zu anderen Zeiten ins Bett zu gehen und aufzustehen, kann ernsthaft krank machen.

Zu wechselnden Zeiten ins Bett zu gehen und aufzustehen, schadet nicht nur dem Schlaf. Es kann auch ernsthaft krank machen. Ein Schlafplan kann helfen.

Von Miray Caliskan
Aktivisten der „Letzten Generation“.

Nach einer Klebepause wollen Klimaaktivisten jetzt an zwei Montagen „im ganzen Land Straßenblockaden“ abhalten. Auch die Reichen nehmen sie verstärkt ins Visier.

Von Alexander Fröhlich
Liebt „lovely things“: Lilli Grewe vom Instagram-Account „Kitschcanmakeyourich“.

Wir klicken uns sehnsüchtig durch Bilder von fremden Wohnungen. Dabei gibt es draußen so viel zu gestalten! Warum uns die neue Häuslichkeit unpolitisch macht.

Von Susanne Grautmann

Bewohner sollen russische Grenzregion verlassen + Ukraine meldet Luftangriffe + Öffentliche Kritik an Kriegsführung in Russland nimmt zu + Der Newsblog.

Von
  • Julia Bernewasser
  • Anna Lindemann
Präsident Erdogan im Moment der Vereidigung im türkischen Parlament in Ankara

„Clowns und Rüpel“, so ein regierungskritischer Journalist, sind nicht mehr im Kabinett des türkischen Staatspräsidenten. Seine Zusammensetzung soll eine Abkehr von Streit und Spaltung signalisieren.

Von Susanne Güsten

Beliebt bei Tagesspiegel Plus

Für die deutsche Mutter Aldi Nord ist Trader Joe’s wohl auch ein willkommener Lichtblick in dem sonst schwierigen Geschäft.

Trader Joe’s verstößt laut Experten gegen alle gängigen Regeln des amerikanischen Einzelhandels. Dennoch ist das Konzept der Aldi-Nord-Tochter erfolgreich.

Von Katharina Kort
Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner (CDU) mit dem Stadtpräsident von Warschau, Rafal Trzaskowski.

Berlins Regierender Bürgermeister besucht derzeit Warschau. Am ersten Tag der Reise ging es vor allem um Verkehrspolitik.

Von Christian Latz

Tagesspiegel-Podcasts

25.05.2023, Berlin: Robert Habeck bei der ersten Lesung des Gesetzes zur Steigerung der Energieeffizienz Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Die Bereitschaft zu konkreten Klima-Maßnahmen ist im Sinkflug, Robert Habeck wird immer unbeliebter. Aber im Deutschlandtrend nennen die Befragten Klimaschutz als wichtigstes Thema. Woher diese Diskrepanz kommt, verrät Politikberater Johannes Hillje.

Von Ruth Ciesinger
Der alte Makler-Schnack, wonach es im Immobilienmarkt nur auf drei Faktoren ankomme – Lage, Lage und nochmals Lage –, gilt nicht mehr uneingeschränkt. Jetzt gilt: Wärme ist die neue Lage. 

Lage, Lage, Lage. Das war einmal. Wärme heißt das neue Stichwort beim Kauf von Immobilien. Preisabschläge für energetisch schlechte Gebäude nehmen zu.

Von Carsten Herz
Der alte Berliner Senat beim Amtsantritt 2021: Was treiben die Senatsmitglieder heute?

Mit dem Regierungswechsel haben neun Senatsmitglieder ihren Job verloren. Wie geht es bei ihnen nun weiter? Mindestens zwei haben wohl noch große Pläne.

Von
  • Julius Betschka
  • Daniel Böldt

Plus

Berlin

Jubel nach Abpfiff: 80. Finale um den DFB-Pokal in Berlin, RB Leipzig – Eintracht Frankfurt, v. l. Benjamin Henrichs (RB Leipzig), Mohamed Simakan (RB Leipzig), Christopher Nkunku (RB Leipzig), Marcel Halstenberg (RB Leipzig), Dominik Szoboszlai (RB Leipzig) mit Bengalo.

Beim DFB-Finale wurden zwar Böller gezündet, einige davon flogen auf die Polizei. 36 Einsatzkräfte wurden verletzt, 24 Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Bezirke

Politik

Das Feuer war am frühen Sonntagmorgen im Wohnbereich der Flüchtlingsunterkunft ausgebrochen.

Bei dem Feuer in Apolda ist ein Kind ums Leben gekommen, zehn Menschen wurden verletzt. Die Kriminalpolizei sucht nach der Brandursache.

CDU-Chef Friedrich Merz bei einer Sitzung des Deutschen Bundestags.

Die AfD liegt in Umfragen auf einem Rekordhoch. Für ihre Stärke macht der CDU-Chef die Ampel verantwortlich. Dabei liegt er selber in Umfragen hinter dem Kanzler.

Von Daniel Friedrich Sturm

Internationales

Ein türkischer Wachturm des Militärs an der Grenze zu Griechenland.

Unter den Geflüchteten waren zahlreiche Kinder, sie sollen in Sicherheit gebracht worden sein. Athen bat die Türkei, weitere illegale Einwanderungen zu verhindern.

Gesellschaft

Liebt „lovely things“: Lilli Grewe vom Instagram-Account „Kitschcanmakeyourich“.

Wir klicken uns sehnsüchtig durch Bilder von fremden Wohnungen. Dabei gibt es draußen so viel zu gestalten! Warum uns die neue Häuslichkeit unpolitisch macht.

Von Susanne Grautmann

Wirtschaft

Autos stehen im Stau.

Immer mehr Autos weisen bessere Abgaswerte vor. Vor fünf Jahren haben nicht mal 50 Prozent aller Fahrzeuge die neueren und strengeren Normen erfüllt.

Wissen

Als intelligente und soziale Tiere spielen Orcas viel und auch gerne koordiniert.

Seit 2020 kam es zu mehreren Zwischenfällen, an denen Tiere im Atlantik beteiligt waren. Eine Rache der Tiere am Menschen oder reines Amüsement? Biologen befürchten weitere Vorfälle.

Von Patrick Eickemeier
Klassenraum einer Schule, Blick durch das Fenster, Berlin, Deutschland

ChatGPT? In der Schule vor allem zum Schummeln da, meinen manche. Doch weit gefehlt: Künstliche Intelligenz kann das Lernen revolutionieren. Wir sollten sie nutzen.

Von Stephan-Andreas Casdorff

Kultur

Sport

Ironman-EM der Männer in Hamburg: Jan Frodeno aus Deutschland läuft ins Ziel ein.

Beim Triathlon in Hamburg ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Das Rennen wurde nicht abgebrochen. Die Entscheidung darüber wurde in den USA getroffen, hieß es.

Gesundheit

Marcel Handschick und seine Freundin Rebecca

Zum Tag der Organspende: Ein dreiviertel Jahr nach der Transplantation einer Spenderniere geht es Marcel Handschick sichtlich gut. Doch eine Sache belastet ihn noch immer.

Von Christian Wittmann
FILE - Three elderly ladies in Pontedera, Italy wipe the sweat from their foreheads as temperatures surged all over Italy on Friday, 23 July 2004.    Foto: Franco Silvi/ANSA/dpa    (zu dpa "Arbeiten bis 75? Italiens Generation Y fürchtet um die Rente" vom 27.04.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ |

Unser Körper verfügt über verschiedene Mechanismen, um nicht zu überhitzen. Je heißer es wird, desto stärker arbeitet der Körper daran, die Hitze loszuwerden.

Eine Kolumne von Thomas Goebel

Queer

Der Flugbegleiter Gaetan Dugas galt lange als erster HIV-Patient der USA.

Den Corona-Ausbruch bemerkten Ärzte in China binnen weniger Wochen. Dass gehäufte, sonst seltene Krebsfälle mit einer neuen Viruserkrankung, Aids, zusammenhängen, brauchte länger.

Eine Kolumne von Sascha Karberg

Nachrufe