zum Hauptinhalt
Ein mit der israelischen und der deutschen Flagge dekorierter Eurofighter der Luftwaffe nahm vor knapp einem Jahr an den Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag der Staatsgründung ISraels teil.

Aktuell wird auf diplomatischem Weg versucht, eine weitere Eskalation in Nahost zu verhindern. Fraglich ist, was passiert, wenn das scheitert – und Israel die versprochene Solidarität einfordert.

Von Christopher Ziedler
Friedrich Merz, CDU-Bundesvorsitzender, und Christian Lindner (FDP), Bundesminister der Finanzen.

Der Streit um die Schuldenregel im Grundgesetz wird heftiger. Union und FDP sperren sich, SPD und Grüne drängeln. Doch wie könnte die allseitige Blockade aufgelöst werden?

Von Albert Funk
Rauch steigt aus der Alten Börse, „Boersen“ bei einem Brand in Kopenhagen auf, während die Feuerwehr den Brand bekämpft. Eines der ältesten Gebäude Kopenhagens steht in Flammen, und seine ikonische Turmspitze ist eingestürzt.

Das Feuer in der historischen Börse zerstört einen wichtigen Teil des dänischen Kulturerbes. Die Bilder des herababstürzenden Turms und von Passanten, die Kunst aus dem Gebäude tragen, sind schon jetzt historisch.

Von Nantke Garrelts

Beliebt bei „Tagesspiegel Plus“

Maximilian Krah, Spitzenkandidat der AfD für die Europawahl, redet beim politischen Aschermittwoch der AfD.

Das FBI hat den EU-Spitzenkandidaten der AfD, Maximilian Krah, zu Chatverläufen befragt, die eine Bezahlung aus kremlnahen Quellen nahelegen. Krah bestreitet den Vorwurf.

Sport & Gesundheit

Der ARD-Literaturkritiker Denis Scheck

Von Elizabeth Strout bis Carissa Broadbent, von Stephan Schäfer bis Jussi Adler-Olson: In bewährter Manier feiert oder verreißt Denis Scheck die erfolgreichsten Romane dieser Woche.

Von Denis Scheck
ARCHIV - 01.09.2023, Berlin: Der Intendant Dieter Hallervorden führt durch die Jahrespressekonferenz seines Schlosspark-Theaters für die Spielzeit 2023/24. (zu dpa: «Gedicht über Gaza - Dieter Hallervorden veröffentlicht Video») Foto: Jens Kalaene/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

In einem dreiminütigen Video hat der Schauspieler und Theaterleiter sich israelkritisch geäußert. Im Bezug auf das Vorgehen im Gaza-Krieg fragt er: „Und das soll kein Völkermord sein?“

Das sollten Sie Nicht verpassen

Liste Meistgelesen schließen
1
2
3
Liste Beliebt bei Tagesspiegel Plus öffnen
1
2
3
U-Bahn-Verkehr zwischen Oberbaumbrücke und Warschauer Straße.

Sie transportieren uns jeden Tag durch die Stadt, aber kaum jemand kennt die Geschichte der Berliner U-Bahnen. Die ältesten Züge sind seit 60 Jahren im Betrieb – und alle warten auf den Neubau.

Von Jörn Hasselmann

Aus Mercedes- wird Uber-Arena: Der Fahrdienstvermittler präsentiert sein Konzept für die Halle in Friedrichshain. Besucher können bei Konzerten und Sportevents nun Essen bestellen.

Von Alexander Conrad

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Plus

Paar mit Partnertattoo.

Viele Paare behaupten, sie seien nicht nur verliebt, sondern auch beste Freunde. Das klingt romantisch, kann aber katastrophal sein – vor allem für Männer.

Von Julia Bähr

Berlin

Schule für Erwachsenenbildung in Kreuzberg

An der Schule für Erwachsenenbildung in Berlin-Kreuzberg lernen Menschen von 17 bis 43 Jahren zusammen. Gemeinsam holen sie hier ihren Schulabschluss nach.

Von Wiebke Geßner
Die Komische Oper Berlin unter der Leitung von Philip Bröking und Susanne Moser nutzt derzeit das Schillertheater in Charlottenburg.

Einige Jahre lang spielt das Ensemble in Charlottenburg, während das Opernhaus in Mitte saniert wird. Mit der ersten Saison nach dem Umzug sind die Intendanten mehr als zufrieden.

Von Cay Dobberke

Bezirke

Die Komische Oper Berlin unter der Leitung von Philip Bröking und Susanne Moser nutzt derzeit das Schillertheater in Charlottenburg.

Einige Jahre lang spielt das Ensemble in Charlottenburg, während das Opernhaus in Mitte saniert wird. Mit der ersten Saison nach dem Umzug sind die Intendanten mehr als zufrieden.

Von Cay Dobberke
Das Berliner Feuerwehrmuseum in der Berliner Strasse 16 in Tegel.

Jüngst kündigte die Innenverwaltung an, das Feuerwehrmuseum von Tegel nach Schöneberg zu verlegen. Dort will man es gar nicht haben, im Norden Berlins dagegen gern behalten.

Von Valentin Petri

Politik

Friedrich Merz, CDU-Bundesvorsitzender, und Christian Lindner (FDP), Bundesminister der Finanzen.

Der Streit um die Schuldenregel im Grundgesetz wird heftiger. Union und FDP sperren sich, SPD und Grüne drängeln. Doch wie könnte die allseitige Blockade aufgelöst werden?

Von Albert Funk
Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime.

Die CDU möchte in ihr Grundsatzprogramm aufnehmen, dass „ein Islam, der unsere Werte nicht teilt, nicht zu Deutschland gehört.“ Der Zentralrat der Muslime findet dies stigmatisierend.

16.04.2024, Dänemark, Kopenhagen: Menschen fahren Fahrrad, währendd Rauch aus der Alten Börse aufsteigt, Dienstag, 16. April 2024. EEines der ältesten Gebäude Kopenhagens steht in Flammen, und seine ikonische Turmspitze ist eingestürzt. Das Dach der alten Börse (Boersen) aus dem 17. Jahrhundert, die einst das Finanzzentrum Dänemarks war, wurde am Dienstag von Flammen zerstört. Foto: Emil Nicolai Helms/Ritzau Scanpix Foto via AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

In Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen verursacht ein Feuer immense Schäden an der historischen Börse. Kanzler Scholz versucht in Peking, China im Ukraine-Krieg von der Sichtweise des Westens zu überzeugen. Für Deutschland hat der IWF in seiner neuen Prognose schlechte Nachrichten. Unser Nachrichtenüberblick.

Internationales

Raketenabwehr über Israel am Samstag.

Irans Vergeltungsschlag gegen Israel konnte abgewehrt werden – mit der Hilfe der USA. Auch zwei Militärbasen in Griechenland und auf Zypern waren daran beteiligt.

Von Liana Spyropoulou
Donald Trump am Gerichtssaal in Manhattan

Am Dienstag konnten sich Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Richter auf sechs Geschworene einigen. Die Suche nach insgesamt sechs weiteren könnte sich noch über mehrere Tage hinziehen.

Gesellschaft

Nach dem Unfall brachten ADFC-Mitglieder am Unfallort ein weißes Fahrrad zur Erinnerung an Laëtitia Graffart an.

Der Unfalltod der 37-jährigen Laëtitia Graffart entfachte 2021 eine Debatte über die Sicherheit auf Berliner Radwegen. Jetzt wird das Verfahren gegen den Lkw-Fahrer neu aufgerollt.

Von Lars von Törne

Wirtschaft

The Heat is on. Wärmepumpen sollen in Wohngebäuden nach und nach Öl und Gas betriebene Heizungen ablösen.

Oranienburg kann nach eigenen Angaben keine Wärmepumpen mehr ans Stromnetz anschließen. Es drohe die Überlastung. Halten unsere Netze einem wachsenden Strombedarf stand? Drei Experten geben Antwort.

Von
  • Barbie Haller
  • Mareike Herrndorf
  • Christian Schaudwet

Genuss

Will Guidara, Ex-Servicechef im Drei-Sterne-Restaurant „Eleven Madison Park“ in New York.

Will Guidara leitete den Service im New Yorker „Eleven Madison Park“. Warum er auch schwierige Gäste glücklich machen wollte und was ein Hotdog damit zu tun hatte.

Von Ferdinand Dyck

Wissen

Studierende können im Labor erste praktische Berufserfahrungen sammeln.

Viele Studierende müssen neben dem Studium arbeiten – ein Job an der Uni bietet sich an. Wie wird man in Berlin Tutor:in oder studentische Hilfskraft und was gilt es zu beachten?

Von Christoph Papenhausen
Das Telefunken-Hochhaus am Ernst-Reuter-Platz in Charlottenburg.

Schon wieder eine geplatzte Rohrleitung: Die Technische Universität kämpft gegen Wasser, das sich im Hochhaus über mehrere Ebenen ausgebreitet hat.

Von Martin Ballaschk

Kultur

Der ARD-Literaturkritiker Denis Scheck

Von Elizabeth Strout bis Carissa Broadbent, von Stephan Schäfer bis Jussi Adler-Olson: In bewährter Manier feiert oder verreißt Denis Scheck die erfolgreichsten Romane dieser Woche.

Von Denis Scheck

Sport

Gesundheit

Eine junge Frau unterdrückt den Brechreiz vor einem gedeckten Tisch. (Symbolbild)

In der Bar, S-Bahn oder auf der Straße – für Menschen mit einer Emetophobie lauert die Gefahr praktisch überall. Sie fürchten alles, was Übelkeit auslösen könnte.

Von Hanna Beisel
Ein Kind freut sich über ein Bund frisch gepflückter Möhren.

Wer selbst vegan isst, steht beim Nachwuchs vor einer schwierigen Entscheidung. Fachleute warnen vor den Risiken und geben Tipps für die richtige Ernährung.   

Von Markus Keimel

Queer

Künftig reicht für die Änderung des Geschlechtseintrags eine Selbstauskunft auf dem Standesamt aus.

Künftig sollen Menschen ihren Geschlechtseintrag einfacher ändern können. Das hat der Bundestag am Freitag beschlossen. Das Vorhaben war heftig umstritten.

Von Tilmann Warnecke

Nachrufe

Sie wollen mehr Artikel sehen?