zum Hauptinhalt
Mehrfachraketenwerfer sind ein Trumpf der Ukraine momentan.

In wenigen Tagen hat die ukrainische Armee die Frontlinie sowohl im Osten als auch im Süden um Dutzende Kilometer verschoben. Kann das so weitergehen?

Von Christopher Stolz
Schwierige Verhandlungen: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD)  nach den Beratungen mit den Ländern im Kanzleramt.

Scholz platzt der Kragen, Weil verbiegt sich, Söder schweigt. Der Finanzstreit überschattet den Bund-Länder-Gipfel. Ein Einblick in schwierige Verhandlungen in schwieriger Zeit.

Von Georg Ismar
Gibt es in Putins Zirkel Unfrieden?

Tschetscheniens Machthaber Kadyrow, „Wagner“-Chef Prigoschin und russische Militärblogger wettern gegen das Verteidigungsministerium. Experten sehen eine Gefahr für Putins Machtapparat.

Von Daniel Krause
Ein Mann sitzt vor einem von den Drohnenangriffen zerstörten Gebäude.

Putin unterzeichnet wohl Korrektur zur Teilmobilmachung + Russland will in Aufklärung von Nord-Stream-Lecks einbezogen werden + Russische Journalistin Owsjannikowa entzieht sich Hausarrest + Der Newsblog.

Von
  • Aljoscha Huber
  • Nathalie Trappe

Beliebt bei Tagesspiegel Plus

Rabia sucht auf dem Schwarzen Brett ihrer Uni nach Wohnungen.

Für junge Menschen, die neu in die Stadt kommen, ist die Suche auf dem Berliner Wohnungsmarkt kompliziert. Wir haben eine angehende Studentin bei ihrer Odyssee begleitet.

Von Laura Dahmer

Kulinarische Köstlichkeiten

Live-Grafiken
Inflationsrate 7,9%
Preisanstieg seit 1 Jahr
Gas
(Neukunden)
+491%
Energie
+36%
Butter
+49%
Lebensmittel
+17%
Friseur
+6%
Dienstleistungen
+2%
Ukraine-Krieg 224 Tage
Ukraine-Geflüchtete
in Europa
7,6 Mio
Unterstützung aus Deutschland in Euro
6,5 Mrd
Angriffe letzte Woche
Vorwoche 967
820
19.2.
30.9.
967 in der Vorwoche
Corona-Inzidenz 414
Inzidenz Deutschland
414
+9% zur Vorwoche
414
+9% zur Vorwoche
Covid-Intensivpatienten
1309
+52% zur Vorwoche
20.3.20
5.10.22
1309
+52% zur Vorwoche
Erderwärmung 1,3°C
Heute bis zu 23°C in Deutschland
im Tagesschnitt 13°C, 4,7°C wärmer als üblich im Oktober
Der September war 0,0°C wärmer
als die Vorjahresmonate in Deutschland
Sep 1881
Sep 2022

Plus

Ukrainian soldiers pose atop a personnel armoured carrier on a road near Lyman, Donetsk region on October 4, 2022, amid the Russian invasion of Ukraine. - Ukraine's President Volodymyr Zelensky said on October 2, 2022 that Lyman, a key town located in one of four Ukrainian regions annexed by Russia, had been "cleared" of Moscow's troops. (Photo by Anatolii Stepanov / AFP)

Während die einen durch Taktik und westliche Waffen reüssieren, sinkt bei den anderen die Moral. Experten sind sich einig: Die Ukrainer haben die Oberhand.

Von Adrian Schulz

Berlin

Lena Kreck, Berliner Senatorin für Justiz, Vielfalt und Antidiskriminierung.

Justizsenatorin Lena Kreck will strukturelle Diskriminierung bekämpfen und das Neutralitätsgesetz abschaffen. Abgeordnete debattieren hitzig zum Thema.

Von Anna Thewalt
Eine Statue der Justitia hält am 09.09.2014 in Bamberg (Bayern) eine Waage in ihrer Hand.

Nach jahrelanger Feindschaft sollen ein Vater, sein Sohn und dessen Cousin vor einer Bar in Wedding einen 42-Jährigen getötet haben. Sie stehen vor Gericht.

Von Kerstin Gehrke

Bezirke

Der bisherige Leiter der Schulfarm Scharfenberg bekleidet den Posten nur kommissarisch.

Seit Monaten häufen sich Beschwerden über den Umgang mit der Internatsschule. Der drohende Verlust des Schulleiters bringt jetzt den Protest auf die Straße und wirft Fragen zum potentielen Nachfolger auf.

Von Susanne Vieth-Entus

Politik

Die ukrainischen Truppen konnten zuletzt Erfolge gegen Russland feiern. (Archivbild)

Der Westen unterstützt Kiew mit Waffen und detaillierten Informationen. Doch das allein ist nach Experten-Meinung nicht entscheidend gewesen für die jüngsten Erfolge.

Von Juliane Schäuble

Gesellschaft

Wirtschaft

Sport

Queer

Nachrufe