zum Hauptinhalt
Irans Präsident Ebrahim Raisi.

Ein Helikopter mit Irans Präsidenten Ebrahim Raisi an Bord ist am Sonntag verunglückt, schlechtes Wetter erschwerte den Rettungseinsatz. Über den Verbleib des Staatschefs herrschte bis zuletzt Ungewissheit.

Die Nato-Staaten proben den Ernstfall. Militär und Katastrophenschutz simulierten bei der Übung Platinum Mask 2023 einen feindlichen Angriff mit einer dreckigen Bombe.

Rumäniens Ex-Außenminister Mircea Geoană über hybride Angriffe, die Abwehrstrategien der Nato und die Aussichten für die Ukraine. Besonders vor Attacken auf kritische Infrastruktur warnt er.

Von Anja Wehler-Schöck
Extremer Starkregen hat am Sonntagnachmittag in der rheinland-pfälzischen Stadt Kirn zu Überflutungen und Erdrutschen geführt.

Die Hochwasserlage im Saarland hat ein Todesopfer gefordert. Eine 67-Jährige starb an den Folgen ihrer Verletzungen. Im rheinland-pfälzischen Kirn führt Starkregen am Sonntag zu Überflutungen und Erdrutschen.

Von
  • Christine Cornelius, dpa
  • Jenny Tobien, dpa
Trauernde nehmen in der zentralisraelischen Siedlung Srigim an der Beerdigung von Shani Louk teil.

Im Oktober war Shani Louk beim Überfall auf Israel von der Hamas ermordet worden. Nachdem die israelische Armee ihre Leiche aus dem Gazastreifen bergen konnte, wurde sie beerdigt.

Israels Armee veröffentlichte dieses Foto von der Einnahme des Grenzübergangs Rafah zwischen dem Palästinensergebiet und Ägypten.

Die Besetzung des sogenannten Philadelphi-Korridors verstößt gegen das historische Abkommen. Kairo rächt sich vorerst symbolisch – und arbeitet an einer Nachkriegsordnung nach seinen Interessen.

Ein Gastbeitrag von Amr Hamzawy
Nicola Böcker-Giannini und Martin Hikel sollen nach dem Willen der Berliner SPD-Mitglieder gemeinsam den Landesvorsitz übernehmen.

Nicola Böcker-Giannini und Martin Hikel sollen den SPD-Landesvorsitz übernehmen. Ein Gespräch über ihre Pläne für die Partei, die Zukunft von Raed Saleh und das 29-Euro-Ticket.

Von Christian Latz

Beliebt bei „Tagesspiegel Plus“

Man and woman couple in a relationship quarrel, yelling, psychological violence in the family, problems in a real relationship between people. High quality photo

Wer betrogen wurde, trägt seine Verletzungen oft mit in die nächste Partnerschaft. Paartherapeutin Sharon Brehm weiß, wie man Wunden heilt und bessere Beziehungen führt.

Von Carolin Rückl
Ein Tänzer der Gruppe „Sapucaiu No Samba“ bei der Parade zum 26. Karneval der Kulturen.

Dem wechselhaften Wetter zum Trotz ist am Sonntag die Parade zum Karneval der Kulturen erneut durch Berlin gezogen. Wir zeigen die schönsten Kostüme und kreativsten Darbietungen.

Wie gefährlich ist TikTok?

Welches Verkehrsmittel passt besser zu Ihnen?

Pass, Straße, Schiene. Alle Wege führen nach Südtirol. Seit Bozen auch angeflogen wird, sogar eine Luftlinie. Ein Rennen zum schönsten Aperitivo südlich der Alpen.

Von Moritz Honert
Björn Höcke und die AfD-Fraktion spalten nicht nur den Erfurter Landtag.

15 Wochen vor der Landtagswahl zeichnet eine ZDF-Reportage ein erschreckendes Stimmungsbild aus Thüringen. Im Zentrum: Björn Höcke und die AfD.

Von Kurt Sagatz

Tagesspiegel Podcasts

In „Titane“ entwickelt Alexia (Agathe Rousselle) eine sexuelle Anziehung zu Autos.

Peep-Shows, Eltern am Limit und zärtlicher Body Horror: fünf Filmempfehlungen für Cineasten im Festivalfieber.

Von
  • Christiane Peitz
  • Inga Barthels
  • Claudia Reinhard
Sean „Diddy“ Combs bei der Fox Network Programmpräsentation 2018 im Wollman Rink im Central Park.

Der US-Sender CNN veröffentlichte am Freitag ein Überwachungsvideo, das 2016 in einem Hotelflur in Los Angeles aufgenommen wurde. Nun hat sich der Rapper via Instagram entschuldigt.

Von Birgit Rieger

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Plus

Senior man holding piggy bank for financial savings campaign

Geld vermehren ist nicht schwer. Aus Angst vor Risiken gehen viele das Thema aber nicht an. Oder reagieren panisch, wenn der Börsenkurs mal nach unten rutscht. So geht es besser.

Von
  • Max Mergenbaum
  • Ralf Schönball
Sarah verlässt den Vater ihrer Kinder, weil sie mehr Aufregung will (Symbolbild).

Sarah hat genug vom langweiligen Alltag mit Paul. Sie wagt den Absprung – und erlebt kurz darauf etwas Furchtbares.

Von Joana Nietfeld

Berlin

Nicola Böcker-Giannini und Martin Hikel sollen nach dem Willen der Berliner SPD-Mitglieder gemeinsam den Landesvorsitz übernehmen.

Nicola Böcker-Giannini und Martin Hikel sollen den SPD-Landesvorsitz übernehmen. Ein Gespräch über ihre Pläne für die Partei, die Zukunft von Raed Saleh und das 29-Euro-Ticket.

Von Christian Latz
19.05.2024, Berlin: Tänzerinnen der Gruppe «Grupo Chile» tanzen bei der Parade zum 26. Karneval der Kulturen. Der international geprägte Straßenumzug mit Musik- und Tanzgruppen zieht Tausende Besucher an. Foto: Monika Skolimowska/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Clean-Up am Montag um 17 Uhr + Letzter Wagen trifft am Hermannplatz ein + U-Bahnhöfe wieder freigegeben + 1.300 Polizeikräfte im Einsatz + Der Newsblog.

Von
  • Isabella Klose
  • Ken Münster
  • Lea Becker

Bezirke

Darsteller einer koreanischen Gruppe treten beim Umzug des Karnevals der Kulturen in Berlin-Kreuzberg auf.

Die Künstlergruppen sind der Publikumsmagnet bei Berlins Karneval der Kulturen. Doch das Großevent reproduziert ein gesamtgesellschaftliches Problem – vom Budget bekommen sie nicht viel ab. 

Ein Zwischenruf von Corinna von Bodisco
Das Neubauprojekt der Howoge an der Zehlendorfer Fischerhüttenstraße: 130 Wohnungen stehen jetzt zur Vermietung bereit, im August 2024 sollen sie bezugsfertig sein.

130 Wohnungen, die Hälfte davon Sozialwohnungen, sind in Zehlendorf entstanden. Die Mietpreise rangieren zwischen 341 und 1755 Euro – je nachdem, ob ein WBS vorhanden ist oder nicht.

Von Boris Buchholz

Politik

Remo Klinger in seiner Kanzlei in Wilmersdorf.

Rechtsanwalt Remo Klinger hat viele maßgebliche Klimaurteile erstritten. Nun hat er schon wieder gegen die Bundesregierung gewonnen. Porträt eines Hartnäckigen.

Von Caspar Schwietering
Pressekonferenz mit SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert.

Lindner betonte jüngst, man könnte nicht jeden Radweg in Peru mit deutschem Steuergeld finanzieren. SPD-Generalsekretär Kühnert ist empört über solch ein „populistisches TamTam“.

Internationales

Irans Präsident Ebrahim Raisi.

Ein Helikopter mit Irans Präsidenten Ebrahim Raisi an Bord ist am Sonntag verunglückt, schlechtes Wetter erschwerte den Rettungseinsatz. Über den Verbleib des Staatschefs herrschte bis zuletzt Ungewissheit.

Israels Armee veröffentlichte dieses Foto von der Einnahme des Grenzübergangs Rafah zwischen dem Palästinensergebiet und Ägypten.

Die Besetzung des sogenannten Philadelphi-Korridors verstößt gegen das historische Abkommen. Kairo rächt sich vorerst symbolisch – und arbeitet an einer Nachkriegsordnung nach seinen Interessen.

Ein Gastbeitrag von Amr Hamzawy

Gesellschaft

Gar nicht so schlimm: Kinder, die TV gucken.

Warum Sushi in der Schwangerschaft okay ist und wann das Kind ein Handy haben darf: Familienforscherin Emily Oster erklärt datenbasiert, wann Eltern locker lassen können – und wann nicht.

Von Annett Meiritz

Wirtschaft

Ein Börsenhändler schaut auf seine Bildschirme.

Viele erfolgreiche Aktien wie Nvidia und Vertiv sind mittlerweile teuer. Es gibt aber immer noch Titel, auf die erfolgreiche Profis setzen und die trotzdem nur einen Bruchteil der KI-Stars kosten.

Von Andreas Neuhaus
Containerumschlagplatz Hamburger Hafen. 

Gleich in mehreren Branchen zählt die deutsche Industrie zur Weltspitze, stellt eine Prognos-Studie fest. An einigen Schwächen aber muss dringend gearbeitet werden.

Von
  • Christian Rickens
  • Julian Olk
  • Isabelle Wermke

Genuss

Pulpotentakel im Restaurant Anabelas Kitchen in Charlottenburg.

Ohne Speisekarte, mit unkomplizierter Lust am Genuss: Pulpo, Venusmuscheln und Rehleber mit portugiesischen Akzenten in Charlottenburg.

Von Ulrich Amling

Wissen

Weiße Bombe auf weißem Grund. Man kann Atomwaffen auch ästhetisch darstellen. Das ändert aber nichts an Ihrer Zerstörungskraft.

Putin droht mit Atomwaffen. Was sind realistische Szenarien? Droht die Auslöschung der Menschheit? Und wie ist Deutschland auf den Ernstfall vorbereitet?

Von Richard Friebe

Kultur

Sean „Diddy“ Combs bei der Fox Network Programmpräsentation 2018 im Wollman Rink im Central Park.

Der US-Sender CNN veröffentlichte am Freitag ein Überwachungsvideo, das 2016 in einem Hotelflur in Los Angeles aufgenommen wurde. Nun hat sich der Rapper via Instagram entschuldigt.

Von Birgit Rieger
In „Titane“ entwickelt Alexia (Agathe Rousselle) eine sexuelle Anziehung zu Autos.

Peep-Shows, Eltern am Limit und zärtlicher Body Horror: fünf Filmempfehlungen für Cineasten im Festivalfieber.

Von
  • Christiane Peitz
  • Inga Barthels
  • Claudia Reinhard

Sport

Jürgen Klopp hat sich als Trainer des FC Liverpool verabschiedet.

Jürgen Klopp gewinnt sein letztes Spiel mit dem FC Liverpool. Während des Matches und danach wird er von den Fans und seiner Mannschaft gefeiert.

Andras Schäfer (rechts) und Benedict Hollerbach feiern den Klassenerhalt des 1. FC Union Berlin.

Beim 1. FC Union Berlin herrscht nach dem dramatischen Saisonfinale Erleichterung. Nach dieser miserablen Saison braucht es jedoch eine genaue Analyse und einige Veränderungen.

Von Julian Graeber

Gesundheit

Seit vielen Jahren wird nach einem Impfschutz gegen HIV gesucht. (Symbolbild)

Seit Jahrzehnten suchen Wissenschaftler nach einem Impfstoff gegen HIV – bislang ohne Erfolg. Doch neue Forschungsergebnisse machen Mut. Experten sagen, ob die Hoffnung berechtigt ist.

Von Hauke Hohensee

Queer

Die Altstadt von Pirna mit dem Rathaus (vorne) und der Marienkirche Archivbild).

Der AfD-nahe Oberbürgermeister von Pirna hat eine Regenbogen-Fahne an der Marienkirche mit Hakenkreuzfahnen zur NS-Zeit verglichen. Die Gemeinde reagierte empört.

Bislang gibt es keinen aktiven männlichen Profifußballer, der offen queer ist.

Ex-Fußballer Marcus Urban hat für Freitag das Coming-out mehrerer Fußballprofis angekündigt – ohne Erfolg. Daran könnte auch er Verantwortung tragen, sagen Kritiker.

Von Inga Hofmann
Lesben am See.

Das vor 50 Jahren in West-Berlin gegründete Lesbenfrühlingstreffen feiert sein Jubiläum am Pfingstwochenende am Werbellinsee in Brandenburg. Mit Musik, Lesungen, Erzählcafés und vielem mehr.

Nachrufe

Sie wollen mehr Artikel sehen?