zum Hauptinhalt
Uta Böckelmann im Klärwerk Ruhleben.

Die braune Brühe verrät viel über die Einwohner Berlins und ihre Gesundheit. Ihre Analyse kann vor Infektionsausbrüchen schützen – und Tausende Leben retten.

Von Elena Matera
Sergej Lawrow am 24. September bei der UN-Vollversammlung.

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat den Westen und insbesondere die USA bei der UN-Generaldebatte scharf angegriffen. Es gebe eine feindselige Haltung gegenüber Russland.

Stau an der Grenze zu Georgien.

Mehr als 700 Festnahmen bei Anti-Kriegs-Protesten in Russland + Russland entlässt Vize-Verteidigungsminister + Putin soll Rückzug in Cherson verboten haben + Der Newsblog.

Von Tobias Mayer
RS-24 „Jars“, mobile ballistische Interkontinentalraketen, sind am „Tag des Sieges“ auf dem Roten Platz in Moskau zu sehen (Archivfoto).

Immer häufiger droht der russische Präsident mit dem Einsatz von Atomwaffen. Ein großer Bluff, um den Westen zu spalten oder eine realistische Option? Vier Experten ordnen die Lage und Putins Optionen ein.

Von Christoph von Marschall
„Ich habe nicht vergessen“: Zeinab Bayazidi erinnert sich auch heute noch an ihre Zeit im Gefängnis.

Zeinab Bayazidi ist Kurdin und saß über vier Jahre im iranischen Gefängnis. Heute lebt sie in Berlin und verfolgt die aktuellen Proteste mit Hoffnung.

Von Büşra Delikaya

Beliebt bei Tagesspiegel Plus

24.09.2022, Berlin: Besucher feiern beim Lollapalooza Festival am Berliner Olympiastadion. Die 6. Ausgabe des Musikfestivals in Berlin findet vom 24.09.2022 - 25.09.2022 statt. Foto: Britta Pedersen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Tausende feiern nach zweijähriger Corona-Pause beim Musikfestival Lollapalooza. Das Festival war wegen der Pandemie zuletzt zwei Mal ausgefallen.

Die Grabplatte von Königin Elizabeth II. von Blumenkränzen umgeben in der kleinen König-George-VI.-Gedenkkapelle auf dem Gelände von Schloss Windsor.

Elizabeth II. wurde in der König-George-VI.-Gedenkkapelle auf Schloss Windsor beigesetzt. Nun ist ihre Grabplatte zu sehen. Ab dem 29. September kann die Ruhestätte besichtigt werden.

Podcasts

Mit hängenden Köpfen. Für Joshua Kimmich (l.) und Thomas Müller wurden in Leipzig Erinnerungen wach an die jüngsten Auftritte mit den Bayern.

„Man merkt, dass bei vielen die aktuelle Phase im Verein nicht die leichteste ist“, sagt Thomas Müller nach dem 0:1 gegen Ungarn. Das betrifft nicht nur, aber vor allem die Bayern-Spieler.

Von Stefan Hermanns
Live-Grafiken
Inflationsrate 7,9%
Preisanstieg seit 1 Jahr
Gas
(Neukunden)
+520%
Energie
+36%
Butter
+49%
Lebensmittel
+17%
Friseur
+6%
Dienstleistungen
+2%
Ukraine-Krieg 213 Tage
Ukraine-Geflüchtete
in Europa
7,4 Mio
Unterstützung aus Deutschland in Euro
6,5 Mrd
Angriffe letzte Woche
Vorwoche 918
865
19.2.
16.9.
918 in der Vorwoche
Corona-Inzidenz 281
Inzidenz Deutschland
281
+19% zur Vorwoche
281
+19% zur Vorwoche
Covid-Intensivpatienten
713
+8% zur Vorwoche
20.3.20
24.9.22
713
+8% zur Vorwoche
Erderwärmung 1,3°C
Heute bis zu 18°C in Deutschland
im Tagesschnitt 11°C, 2,0°C kälter als üblich im September
Der September ist bisher 1,0°C wärmer
als die Vorjahresmonate in Deutschland
Sep 1881
Sep 2022

Plus

„Ich habe nicht vergessen“: Zeinab Bayazidi erinnert sich auch heute noch an ihre Zeit im Gefängnis.

Zeinab Bayazidi ist Kurdin und saß über vier Jahre im iranischen Gefängnis. Heute lebt sie in Berlin und verfolgt die aktuellen Proteste mit Hoffnung.

Von Büşra Delikaya

Berlin

Bezirke

Politik

Giorgia Meloni, Vorsitzende der rechtsextremen Partei Fratelli d’Italia, hält während einer Wahlveranstaltung ihrer Partei eine Rede.

Der Sieg der Allianz um die Postfaschistin Giorgia Meloni bei den Parlamentswahlen scheint fast sicher. Wie es dazu gekommen ist - und was das für Italien und Europa bedeutet.

Von
  • Andrea Dernbach
  • Dominik Straub
Sergej Lawrow am 24. September bei der UN-Vollversammlung.

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat den Westen und insbesondere die USA bei der UN-Generaldebatte scharf angegriffen. Es gebe eine feindselige Haltung gegenüber Russland.

Gesellschaft

Die Grabplatte von Königin Elizabeth II. von Blumenkränzen umgeben in der kleinen König-George-VI.-Gedenkkapelle auf dem Gelände von Schloss Windsor.

Elizabeth II. wurde in der König-George-VI.-Gedenkkapelle auf Schloss Windsor beigesetzt. Nun ist ihre Grabplatte zu sehen. Ab dem 29. September kann die Ruhestätte besichtigt werden.

Eine Mondrakete der NASA in Cape Canaveral am 3. September 2022.

Ein Tropensturm bewegt sich auf Florida zu. Daher wurde der für Dienstag geplante „Artemis“-Start abgesagt. Nun soll die Rakete Ende Oktober abheben.

Wirtschaft

Eine Baugrube - mehr ist nicht zu sehen an der Wilhelmstraße.

Besseres Bauland gibt es in Berlin kaum: Nahe Pariser Platz bietet die Firma Adler ein Areal mit Potenzial für fast 30.000 Quadratmeter Wohnfläche an.

Von Ralf Schönball
Tesla-Chef Elon Musk.

Die Regierung in Teheran blockiert seit Tagen den Zugang zum Internet. Musk will das nun trotz bestehender Sanktionen mit seinem Satelliten-Dienst ändern.

Sport

Mit hängenden Köpfen. Für Joshua Kimmich (l.) und Thomas Müller wurden in Leipzig Erinnerungen wach an die jüngsten Auftritte mit den Bayern.

„Man merkt, dass bei vielen die aktuelle Phase im Verein nicht die leichteste ist“, sagt Thomas Müller nach dem 0:1 gegen Ungarn. Das betrifft nicht nur, aber vor allem die Bayern-Spieler.

Von Stefan Hermanns

Queer

Der britische Popstar John mit dem US-Präsidentenpaar Biden in Washington.

Vor fast 2000 Gästen gab der Pop-Megastar einige seiner Welthits zum Besten. Neben etwas Frotzelei schlug der 75-Jährige auch ernste Töne an. Das US-Präsidentenpaar schwärmt von seiner Musik.

Die Bi-Flagge.

Diesen Freitag ist „Bi Visibility Day“. Paula Balov, Mitglied des Vereins BiBerlin, spricht über die Diskriminierung bisexueller Menschen – und warum dieser Tag so wichtig ist.

Von Laura Dahmer

Nachrufe