zum Hauptinhalt
Staatsflagge der Bundesrepublik Deutschland neben der Staatsflagge der Deutschen Demokratischen Republik.

Zum Jahrestag der Einheit erklärt Ilko-Sascha Kowalczuk, Experte für DDR-Geschichte, warum die Demokratie in Ostdeutschland einen schweren Stand hat.

Von Hans Monath
Lula da Silva am Wahlabend.

Die Präsidentschaftswahlen in Lateinamerikas größtem Land gehen in die Stichwahl, auch wenn der linke Ex-Präsident Lula da Silva zunächst vor dem ultrarechten Amtsinhaber Jair Bolsonaro lag. Der Kongress rückt weiter nach rechts.

Von Philipp Lichterbeck

Beliebt bei Tagesspiegel Plus

Robert Habeck bei der Vorstellung der Gaspreisbremse, mit dem aus der Corona-Isolation zugeschalteten Kanzler Olaf Scholz und Finanzminister Christian Lindner.

Der 200-Milliarden-Abwehrschirm erweckt den Eindruck, die Gaspreise würden fast komplett ausgeglichen. Doch das könnte das größte Problem weiter verschärfen.

Von Georg Ismar
MEloini,, Italien, Putin. Russland. Rechtsruck, Gestaltung: Tagesspiegel/Schuber | Fotos: dpa, imago, freepik

Giorgia Melonis Begeisterung für Mussolini ist das eine, etwas ganz anderes ist das heutige Russland unter seinem Anführer Wladimir Putin. Ein Gastbeitrag.

Von Timothy Garton Ash

Die Tagesspiegel-Podcasts

Live-Grafiken
Inflationsrate 7,9%
Preisanstieg seit 1 Jahr
Gas
(Neukunden)
+503%
Energie
+36%
Butter
+49%
Lebensmittel
+17%
Friseur
+6%
Dienstleistungen
+2%
Ukraine-Krieg 221 Tage
Ukraine-Geflüchtete
in Europa
7,5 Mio
Unterstützung aus Deutschland in Euro
6,5 Mrd
Angriffe letzte Woche
Vorwoche 934
902
19.2.
23.9.
934 in der Vorwoche
Corona-Inzidenz 471
Inzidenz Deutschland
471
+60% zur Vorwoche
471
+60% zur Vorwoche
Covid-Intensivpatienten
996
+36% zur Vorwoche
20.3.20
3.10.22
996
+36% zur Vorwoche
Erderwärmung 1,3°C
Heute bis zu 17°C in Deutschland
im Tagesschnitt 11°C, 2,4°C wärmer als üblich im Oktober
Der September war 0,0°C wärmer
als die Vorjahresmonate in Deutschland
Sep 1881
Sep 2022

Plus

MEloini,, Italien, Putin. Russland. Rechtsruck, Gestaltung: Tagesspiegel/Schuber | Fotos: dpa, imago, freepik

Giorgia Melonis Begeisterung für Mussolini ist das eine, etwas ganz anderes ist das heutige Russland unter seinem Anführer Wladimir Putin. Ein Gastbeitrag.

Von Timothy Garton Ash

Berlin

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) fordert, dass der Bund die Notlage erklärt, damit Brandenburg Schulden machen kann. 

Ein Rettungsschirm des Bundes soll Bürger und Unternehmen vor hohen Energiepreisen schützen, doch es fehlen Details. Dietmar Woidke fordert Verbindlichkeit.

Drei Keller und eine Tiefgarage sind am Sonntagabend nach einem Rohrbruch in Berlin-Lichtenberg mit Wasser vollgelaufen.

Zum Abpumpen des Wassers wurde in der Nacht zu Montag der Strom in einem kompletten Wohnblock ausgestellt. Die Feuerwehr war mit etwa 40 Kräften im Einsatz.

Bezirke

Drei Keller und eine Tiefgarage sind am Sonntagabend nach einem Rohrbruch in Berlin-Lichtenberg mit Wasser vollgelaufen.

Zum Abpumpen des Wassers wurde in der Nacht zu Montag der Strom in einem kompletten Wohnblock ausgestellt. Die Feuerwehr war mit etwa 40 Kräften im Einsatz.

Politik

Eine Demonstrantin wird von Sicherheitskräften in Gewahrsam genommen, während ihre Freunde versuchen, sie zu schützen.

Die Gewalt im Iran spitzt sich weiter zu und verlagert sich auf die Universitäten. Nach Protesten wird der Unterricht vorerst nur noch online stattfinden.

Gesellschaft

Eine Frau dreht am Thermostat einer Heizung.

Damit im Klassenraum niemand friert, hat der Bürgermeister einer französischen Kleinstadt den Schülern warme Klamotten gekauft. Nur so könnten diese sich beim Lernen wohlfühlen.

Wirtschaft

Sport

Es kracht. Herthas Filip Uremovic (links) im Zweikampf mit Hoffenheims Ozan Kabak.

Auf dem Platz präsentiert sich Hertha BSC gegen Hoffenheim ordentlich, doch abseits des Rasens gibt es wieder viel Unruhe bei den Berlinern. Im Zentrum: Investor Lars Windhorst.

Von Stefan Hermanns

Queer

Bodo Mende und Karl Kreile waren das erste schwule Paar, das im Rathaus Schöneberg geheiratet hat.

Bodo Mende und Karl Kreile aus Berlin waren eines der ersten homosexuellen Paare, die 2017 die neue Ehe für alle schlossen. Seither sind sie glücklich verheiratet.

Von Tilmann Warnecke

Nachrufe