Medien : Aus für „Housewife“ Edie Britt

269983_0_2032b171.jpg
Schluss mit Serie. Nicollette Sheridan.Foto: dpa

Der blonde Männertraum Edie Britt aus der populären Fernsehserie „Desperate Housewives“ muss sterben. Schon am kommenden Sonntag soll die Immobilienmaklerin aus der Wisteria Lane im US-Fernsehen einen tödlichen Autounfall erleiden. Der Leiter der TV-Show, Marc Cherry, begründete das Aus für die Edie-Darstellerin Nicollette Sheridan, 45, mit Einsparungen. Die deutschen Fernsehzuschauer müssen ein halbes Jahr auf den Serientod warten, denn ProSieben wird die zweite Hälfte der 5. Staffel erst im Herbst ausstrahlen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben