Medien : Berliner Parlamentsberichterstatter mit neuem Vorstand

-

Der Verein Berliner Parlamentsberichterstatter e.V. hat für zwei Jahre einen neuen Vorstand gewählt. Als Vereinsvorsitzender wurde am Dienstagabend Holger Lunau von der Nachrichtenagentur ddp bestätigt. Gleichberechtigte Stellvertreterinnen sind erneut Anett Seidler („Welt am Sonntag“) und erstmals Christine Richter („Berliner Zeitung“). Nach mehr als 20jähriger Tätigkeit im Vorstand verzichtete Brigitte Grunert auf eine erneute Kandidatur. Die Tagesspiegel-Redakteurin verabschiedet sich Ende dieses Monats in den Ruhestand. Der Verein Berliner Parlamentsberichterstatter vertritt die Interessen von Journalisten, die über den Senat und das Abgeordnetenhaus berichten. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar