Medien : „Bild“-Bekenntnis

-

Es soll „Bild“Redakteure geben, die im Bekanntenkreis ungern erzählen, wo sie arbeiten. Eine ganz besondere Idee zur Motivation der Redakteure ließen sich jetzt Chefredakteur Kai Diekmann und Verlagsgeschäftsführer Christian Nienhaus einfallen. Jeder soll sich einen „Bild“-Sticker, so groß wie ein Daumennagel, ans Revers heften. Mit dem Sticker bekamen die Redakteure ein Briefchen überreicht: „Es sind Menschen, die Marken groß machen. Sie sind einer davon. Zeigen Sie es.“ usi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben