DER FERNSEH Tipp : DER FERNSEH Tipp

Mauerjahre – Leben im geteilten Berlin. RBB, 22 Uhr 15.

Der Bau der Berliner Mauer jährt sich am 13. August zum 50. Mal. Diesem Ereignis widmet das RBB-Fernsehen einen Programmschwerpunkt, welcher mit der Reihe „Mauerjahre – Leben im geteilten Berlin“ beginnt. 30 Berlin-Chroniken mit einer Dauer von je 15 Minuten dokumentieren jede Woche von Montag bis Donnerstag den Alltag in der geteilten Stadt. Die erste Jahreschronik über das Jahr 1961 läuft diesen Mittwoch. Eine Zeitzeugin berichtet, wie ihrer Familie im letzten Moment die Flucht in den Westen gelang. anm

0 Kommentare

Neuester Kommentar