Medien : "Eurosport News": Der französische Sportsender greift mit digitalen News an

köt

Sport bringt Quote - das haben TV-Bosse erkannt. Sender wie Kirchs DSF oder das französische Eurosport bieten volles Programm. Kein Wunder, dass nun ein Sport-Nachrichtenkanal etabliert wird: "Eurosport News", das seit gestern in britische, skandinavische und südeuropäische Kabelnetze digital eingespeist wird. Der Bildschirm ist unterteilt in verschiedene "Zonen" mit Bildern, Statistiken, Live-Ticker und Werbung. Der Zuschauer kann sich jede Zone interaktiv heranzoomen. In Deutschland ist das Zukunftsmusik. Aber vielleicht bekommt Eurosport News 2001 einen Platz bei Premiere World. Auch das ZDF ist interessiert. "Es gab Gespräche mit Intendant Stolte", sagt Eurosport-Direktor Michel Kubler. Der neue Kanal könnte in das Digital-Bouquet "ZDF Vision" aufgenommen werden. Dort ist das traditionelle Eurosport bereits zu sehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben