Medien : GELD FÜR ÖL

-

Die Schleichwerbungsstellen , die herausgeschnitten wurden:

1. Bienzles Assistent löffelt in einer Pizzeria einen mit Rapsöl vermengten Joghurt und sagt: Der RapsölJoghurt sei „cholesterinfrei“, enthalte „viel Vitamin E, hält jung und das Hirn frei“.

2. Bienzle trifft seinen Hausmeister Rominger im Treppenhaus.

Rominger: „Am Donnerstag wird dere Heizung abgelesen, und der Installateur kommt für die Modernisierung für dere Ölheizung. (...) Mir han nämlich scho wieder neue Emissionsschutzverordnungen .“

2. Hausmeister Rominger trifft Bienzles Freundin Hannelore, die schwere Koffer trägt, weil sie zur Wellness-Kur fährt. Rominger will ihr die Koffer abnehmen, doch sie sagt, das könne doch auch der Taxifahrer tun.

Rominger: „Des koschtet doch bloß unnötig Trinkgeld. Das ist wie mit dere Ölheizung. Die kommt auch viel billiger als das Gas.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben