Goal! : Micky, Minnie und Mourinho

Der Ehapa Verlag bringt ein neues Fußball-Magazin heraus. Im Fokus: bunte Geschichten aus den großen europäischen Ligen.

von

„Action! Was soll José Mourinho tun, um Barcelona und Pep Guardiola zu zähmen?“ Fußballfans wissen, welche Problematik auf den ersten Seiten des neuen Fußball-Magazins „Goal“ mit einem großen Foto des ratlosen Trainers von Real Madrid vor dem jubelnden Coach des FC Barcelona angerissen wird. Sie wissen aber auch, wie die aktuelle Tabelle der Primera Division aussieht. Dort steht Madrid zehn Punkte vor Erzfeind Barcelona.

Wochen- oder gar Monatstitel haben es in puncto Aktualität schwer, gerade auch im schnelllebigen Geschäft des Sports. Gefühlt gibt es jeden Tag Fußball im Fernsehen. Und man fragt sich ja immer, wer das alles liest: am Montag und Donnerstag der gute, alte „Kicker“ (verkaufte Auflage: 188 089 Exemplare), zwischendrin wöchentlich die „Sport Bild“ (412 050), einmal im Monat „Elf Freunde“ (70 368). Am Donnerstag kommt „Goal“ aus dem Egmont Ehapa Verlag hinzu (150 000 Exemplare, Preis: 2,99 Euro). Wer bei Egmont Ehapa („Micky Maus“, „Winnie Pooh“) gleich an Comics denkt, liegt auch hier nicht ganz verkehrt. „Goal“, das sind 66 Seiten sehr bunter Mix rund um die europäischen Großligen in Spanien, England, Italien: mit Terminkalender, Kolumnen, Häppchenjournalismus, Champions-League-Guide, Interviews und Porträts von Stars wie Barcelonas Cecs Fabregas, angefüttert mit Social Media („Folge Cecs auf Twitter“).

Die Berichterstattung über das internationale Fußballgeschehen, seine Stars und Spitzenteams finde in Deutschland bislang lediglich am Rande statt. Diese Nische wolle „Goal“ ausfüllen, sagte Jörg Risken, Geschäftsleiter des Egmont Ehapa Verlags, im dapd-Interview. Aus Deutschland wird allerdings nicht viel zum Inhalt beigesteuert, wie das recht übersichtliche Impressum verrät. Die Heft-Inhalte kommen zumeist aus Schweden und werden in mehreren Sprachen vertrieben. Bei der nächsten Ausgabe im März könnte Mourinho mit Real Madrid dann schon fast spanischer Meister sein.meh

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben