Medien : "Großstadtträume": Ausgeträumt

RTL hat überraschend die wöchentliche Serie "Großstadtträume" mit sofortiger Wirkung abgesetzt. Die als Ableger der Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gedachte Produktion um das Redaktionsteam des Lifestyle-Magazins "Pool" habe die daran geknüpften Erwartungen nicht erfüllt, teilte der Kölner Privatsender am Mittwoch mit. Auf dem Sendeplatz am Montag um 20 Uhr 15 zeigt RTL am 3. Juli den Thriller "Twister" und ab 17. Juli wiederholt der Sender die Actionserie "Die Feuerengel".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben