Medienboard : Musik liegt in der Luft

Der frühere MTV-Manager Elmar Giglinger wird neuer Geschäftsführer Standortmarketing beim Medienboard Berlin-Brandenburg.

von
Elmar Giglinger.
Elmar Giglinger.Foto: dpa

Der frühere MTV-Manager Elmar Giglinger wird zum 1. Oktober neuer Geschäftsführer Standortmarketing beim Medienboard Berlin-Brandenburg. Dies erfuhr der Tagesspiegel aus gut informierten Kreisen. Der 45-jährige Giglinger folgt in dieser Position Petra Müller, die an die Spitze der Filmstiftung NRW wechselt. Kirsten Niehuus bleibt beim Medienboard Berlin-Brandenburg unverändert Geschäftsführerin für den Bereich Filmförderung.

Elmar Giglinger ist in der Medienszene dieser Region kein Unbekannter. Er war seit Anfang 2000 Mitglied der Geschäftsführung von MTV Networks, dabei war er für die Musiksender MTV und Viva sowie zeitweise für Comedy Central verantwortlich. Zuvor arbeitete er von 1993 bis 1999 als Viva-Redakteur und später als Programmdirektor von Viva Zwei für die Viva Media AG. Das Privatradio und die Deutsche Fernsehnachrichten-Agentur waren weitere Stationen.

Ende 2008 verließ Elmar Giglinger MTV Networks und gab seine Position als Senior Vice President Music Channels auf. Anfang dieses Jahres heuerte Giglinger als Berater für die Bezahlsender der Just Music GmbH, Berlin, an. Bei dem Unternehmen der Highview- Gruppe, die auch den Doku-Kanal Planet betreibt, kümmerte sich Giglinger um Programm und strategische Ausrichtung der Musiksender Jukebox und RCK TV.

Mit der Wahl von Erwin Giglinger zum Geschäftsführer Standortmarketing beim Medienboard Berlin-Brandenburg verbindet sich offenkundig die Erwartung, dass die Anstalt für Standortmarketing und Förderung die Popmusik-Hauptstadt deutlicher positioniert und Veranstaltungen wie „Popkomm“ und „Echo“ zu neuen Erfolgen verhilft.

Nicht zu vergessen bei all diesen Aufgaben, dass Berlin mit drei weiteren deutschen Städten im aktuellen Wettbewerb um die Austragung des „European Song Contest 2011“ steht. Joachim Huber

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben