Netzglossar : Deep Web, Tor, Bitcoins

von

Deep Web / Deep Net

Engl.: Tiefes Web / Dunkles Netz. Darunter versteht man Inhalte und Seiten, die von herkömmlichen Suchmaschinen nicht gefunden werden. Um Inhalte zu indizieren, folgen die Roboter der Suchmaschinen Links. Inhalte, die nicht verlinkt sind, erscheinen auch nicht in den Ergebnislisten. Darunter fallen z.B. Datenbanken digitaler Bibliotheken, die nur auf gezielte Abfragen über das jeweilige Portal abgerufen werden können. Wie groß das „Deep Web“ ist, ist unklar. Geschätzt wird, dass es um ein Vielfaches größer ist als das „Oberflächenweb“.

Tor

Die Tor-Software regelt die Verbindung zu anderen Computern im Internet. Sie stellt eine Verbindung über drei verschiedene Server her, die jeweils nur ihren Vorgänger und Nachfolger kennen, aber nicht die gesamte Verbindung. Die Kombination der Server wechselt etwa alle zehn Minuten, die Übertragung der Datenpakete erfolgt verschlüsselt. So ist die Rückverfolgung des Surfers sehr schwierig.

Paysafecard-Gutscheine

Die Paysafecard wird von einem gleichnamigen Unternehmen mit Sitz in mehreren europäischen Ländern ausgestellt. In dem Prepaid-System erwirbt man einen Code, mit dem man Beträge bis zu 100 Euro ausgeben kann, ohne persönliche Daten angeben zu müssen.

Bitcoins

Die Internet-Währung Bitcoin besteht aus verschlüsselten Zeichenfolgen. Online-Wechselstuben tauschen Bitcoin in reale Währungen um.

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben