Medien : Neuer Betreiber für TV.Berlin

-

Das österreichische Bauunternehmen Soravia wird neuer Betreiber des Lokalsenders TV.Berlin. Der Medienrat habe der SoraviaTochter KANAL 1 Fernsehbetriebsgesellschaft mbH die Sendeerlaubnis erteilt, nachdem das Unternehmen die Übernahme von 45 Mitarbeitern des insolventen Kirch-Senders sowie einen Anteil mit lokalem Programm zugesagt hat, teilte die MABB am Montag mit. Die Lizenz gelte für sieben Jahre und werde nach zwei Jahren überprüft. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar