Nominierungen : Senta Berger Favoritin für Fernsehpreis

Der TV-Zweiteiler "Wir sind das Volk" ist mit sechs Nominierungen der große Favorit für die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2009. Eine Kandidatin ist auch Senta Berger, die mit Anja Kling und Gisela Schneeberger um den Preis für die beste weibliche Hauptdarstellerin konkurriert.

Berger
Senta Berger -Foto: dpa

Bei den Männern sind Josef Hader („Ein halbes Leben“), Axel Milberg („Tatort: Borowski und die heile Welt“) sowie Matthias Schweighöfer („Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben“) nominiert, teilte die Fernsehpreis-Jury am Mittwoch in Berlin mit. Für den besten Fernsehfilm vorgeschlagen sind „Ein halbes Leben“, „Ihr könnt euch niemals sicher sein“ und „Mogadischu“, deren Regisseure jeweils auch für die beste Regie nominiert sind. Hape Kerkeling ist mit seiner Kunstfigur Horst Schlämmer in der Kategorie „Beste Comedy“ vertreten. Die Preisverleihung findet am 26. September in Köln statt. dob

www.deutscher-fernsehpreis.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben