• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Pay-TV : Pocher bekommt Sendung auf Sky

Erst bei RTL, nun beim Bezahlsender. Der TV-Entertainer hat das Ende der "Oliver Pocher Show" bei Sat 1 offenbar überwunden.

Oliver Pocher wird Moderator beim Sender Sky. Der 33-Jährige soll zukünftig an der Seite von Jessica Kastrop die Sportunterhaltungssendung „Samstag live“ moderieren. Das teilte der Pay-TV-Sender am Sonntag mit. Seinen ersten Einsatz hat Pocher am kommenden Samstag. Im Mittelpunkt steht die Auslosung der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals. „Ein Traumjob“, sagte Pocher, der ein bekennender Anhänger des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist. Vor gut zwei Wochen hatte RTL bekannt gegeben, dass Pocher beim Kölner Privatsender von September an die Sendung „Alle auf den Kleinen“ moderieren wird. Bei der Spielshow tritt Pocher gegen mehrere Mitspieler an.

Zudem wird Pocher auch künftig bei RTL die Sendung „5 gegen Jauch“ moderieren. Die „Oliver Pocher Show“ auf Sat 1 war im März nach anderthalb Jahren eingestellt worden. sag

Tagesspiegel twittert

Folgen Sie unserer Medienredaktion auf Twitter:

Sonja Alvarez:


Joachim Huber:
Kurt Sagatz:


Umfrage

Laut einem EuGH-Urteil können Personen bei Google die Entfernung von Suchergebnissen fordern, wenn diese Ihre Persönlichkeitsrechte verletzen. Werden Sie die Löschung von Einträgen zu Ihrer Person beantragen?

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Service

Empfehlungen bei Facebook

Weitere Themen