Medien : Portwein-Matjes

PORTUGAL – HOLLAND

-

Das Rezept gilt für 4 Portionen:

2 Tl flüssigen Honig mit 3 El weißem Portwein, 1 Tl körnigem Senf, 1/2 Tl mittelscharfem Senf, 23 Tl Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer abschmecken, 2 El fein geschnittenen Dill untermischen. Eine rote Zwiebel pellen und in feine Ringe schneiden. 4 Matjesfil ets auf eine Platte legen, die Zwiebelringe darauf verteilen, die Sauce darüber gießen. 50 g durchwachsenen Speck in feine Streifen schneiden. Speck in einer Pfanne in 1 Tl Öl knusprig braten, abtropfen lassen, über die Matjes streuen. Dunkles Brot dazu reichen.

Das Rezept stammt von Achim Ellmer, Leiter der Versuchsküche der Redaktion „Essen & Trinken“. Er wird bis zum EM-Finale landestypische Snacks bieten.

Fußball-EM, Portugal – Holland, ARD, 20 Uhr 45

0 Kommentare

Neuester Kommentar