Medien : SOMMERINTERVIEW (5) Was Fernsehleute in den Ferien sehen

-

Heute: Fritz Pleitgen, Intendant des Westdeutschen Rundfunks

Wo verbringen Sie Ihre Ferien?

Am Bodensee! Wo sonst?

In welcher Reichweite befindet sich der nächste Fernseher?

In gebührender Entfernung.

Sind Ferien grundsätzlich fernsehfreie Zeit?

Nein! Warum auch?

Für welches Ereignis würden Sie auf jeden Fall eine Ausnahme machen?

Für den Presseclub.

Was vermissen Sie in der Ferne?

Die lieben Kolleginnen und Kollegen.

Was gefällt Ihnen am Fernsehen im Ausland?

Das unnachahmliche Schwyzerdütsch.

Worauf freuen Sie sich nach der Pause wieder am meisten?

Auf das Wiedersehen mit den lieben Kolleginnen und Kollegen.

Die Fragen stellte Carla Woter.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben