Medien : Tiedje & Bilges: Fusion: TV Media und WMP AG

usi

"Jeder von uns ist an die Grenzen seiner Kräfte gestoßen", doch nun stünden die Zeichen wieder auf Expansion. Damit begründen Hans-Hermann Tiedje und Hans-Erich Bilges, beide langjährige Weggefährten und Ex-Chefredakteure beim Axel Springer Verlag und bei Gruner + Jahr, ihre Entscheidung, die berufliche Zukunft gemeinsam zu planen. Mit Wirkung zum 1. Juli fusionieren Tiedjes Ebersberger TV Media GmbH mit der Beratungsfirma WMP AG (Wirtschaft-Medien-Politik) zur WMP-Eurocom AG, Berlin. TV Media bleibt als hundertprozentige Tochtergesellschaft der WMP Eurocom AG erhalten. Im Gegenzug erhält Tiedje 50 Prozent an der WMP Eurocom AG.

Aufgabe der WMP Eurocom AG ist es, in den Bereichen Wirtschaft, Medien und Politik Kommunikationsberatung zu leisten, wobei Bilges bisherige WMP-Arbeit für Organisationen und Verbände aus Politik und Wirtschaft von der Medienerfahrung und den Kontakten Tiedjes in die Medien, insbesondere in Rundfunk und Fernsehen, profitieren wird.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben