Medien : Tour ohne Ende

-

Das härteste Radrennen der Welt läuft wieder: die Tour de France 2004. Regen, Stürze, Verletzte, so sah die erste Woche aus. Waren die Wetterbedingungen bei der Tour jemals so schlecht? Gab es schon einmal so viele verletzungsbedingt ausscheidende Fahrer? Endlich gibt es das Buch „100 Jahre Tour de France“ in deutscher Sprache, das fast alle Fragen zur Tour beantwortet. Die Höhepunkte aus 100 Jahren, alle Etappensiege, Klassements, über 500 historische, zum Teil unveröffentlichte Fotos, aber auch der erste Dopingfall finden sich in der Chronik. Alle Stars, Gewinner und Verlierer sind aufgeführt. Die Tourreporter Herbert Watterott und Hagen Boßdorf schreiben über die deutschen Teams. dwf

„100 Jahre Tour de France“, 29 Euro 90 über www.srshop.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar