Medien : Trotz Insolvenz: Jazz-Radio sendet weiter

-

Das JazzRadio in Berlin wird weiterhin zu hören sein – trotz der Insolvenz, die die Jazz Radio und Verlag GmbH am 12. September beim Amtsgericht Charlottenburg beantragt hatte. Der vorläufige Insolvenzverwalter Peter Leonhardt prüfe derzeit die Möglichkeiten einer Sanierung, heißt es in einer Pressemitteilung. Es würden Investoren gesucht, zugleich werde intensiv an einer besseren Vermarktung des Privatsenders gearbeitet. Laut Media-Analyse erreicht das Radioprogramm 247 000 Hörer in Berlin. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar