WAS 1963 NOCH GESCHAH : Die erste Frau im All

Foto: Culture images/fai
Foto: Culture images/faiFoto: culture-images/fai

In England

überfällt eine 15-köpfige Bande den Postzug von Glasgow nach London und raubt 2,6 Millionen Pfund, heute wären das etwa 47 Millionen Euro.

In Dallas, Texas, wird US–Präsident John F. Kennedy während einer Wahlkampfreise im offenen Auto bei einem Attentat getötet.

In Baikonur startet das sowjetische Raumschiff Wostok 6, an Bord ist Walentina Tereschkowa, die erste Frau im Weltall – und bis 1982 auch die einzige.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben