ZAHLEN, BITTE : Scheichs

Zusammengestellt zum Machtwechsel in Katar von Mathias Klappenbach.

von

3 400 000 Euro gibt der aus Saudi-Arabien stammende und in der Schweiz lebende Fahd Ibn Abd al Asis pro Tag aus. Quelle: shortnews.de

88 Seiten hat die auf Deutsch unter dem Titel „In der Wüste findet nur der Kluge den Weg“ erschienene Anthologie mit Lyrik des angesehenen Poeten Mohammed bin Rashid al Maktoum, des Herrschers von Dubai. Quelle: hanser-verlag.de

67,24 Euro kostet eine Bonitätsauskunft über die Firma Scheich und Partner Börsenmakler GmbH aus Frankfurt am Main. Quelle: firmenwissen.de

33 Jahre hat es gedauert, bis ein russischer Suchdienst in Afghanistan den verschollenen Soldaten Bachretdin Chakimow fand. Er nennt sich jetzt Scheich Abdullah und arbeitet als Kräuterarzt in entlegenen Dörfern. Quelle: welt.de

3 Mal wurde die aus dem Film „Die Wanderhure“ bekannte Schauspielerin Alexandra Neldel bereits mit dem „Bravo-Otto“ in Silber ausgezeichnet. In der TV-Verfilmung des Bestsellers „Die verbotene Frau“ verliebt sie sich in einen zukünftigen Scheich. Quelle: cinema.de

1 Palastrevolution gegen seinen Vater hat 1995 Hamad ben Chalifa al Thani an die Macht in Katar gebracht. Jetzt verkündete der 61 Jahre alte Emir, die Verantwortung „einer neuen Generation“ – seinem 33-jährigen Sohn – zu übertragen. Es ist das erste Mal in der arabischen Welt, dass ein Herrscher freiwillig die Macht abgibt. Quelle: manager-magazin.de

0 Bedeutung dafür, dass ein Mann eine Dischdascha, ein langärmeliges, knöchellanges und blütenweißes Gewand, trägt, hat es, ob jemand viel oder wenig Geld besitzt. Quelle: dubai-reisefuehrer.de

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben