Berlin : 1. Feiertag

-

Einen kaiserlichen Auftakt für den ersten Weihnachtsfeiertag gibt es im Gottesdienst der Pfarrgemeinde Sankt Matthias am Winterfeldtplatz. Um 11 Uhr wird die Krönungsmesse von W.A. Mozart aufgeführt. Gleich im Anschluss kann die ganze Familie ab 12 Uhr zum Weihnachtlichen Brunch ins Best Western Hotel Steglitz International in die Albrechtstraße 2 aufbrechen. Das Buffet kostet 28 Euro pro Person, Karten können unter der Nummer 7900 5555 bestellt werden. Im UraniaTheater wird um 13.30 und um 16.30 Uhr das Märchen Hänsel und Gretel aufgeführt. Karten für das Stück ab 3 Jahren kosten zwischen 8 und 16 Euro und sind unter der Nummer 3127041 erhältlich. Warum nicht nach den Sternen greifen? Im Planetarium in der Prenzlauer Allee 80 gibt es um 18 Uhr Weihnachtsmusik unter dem Sternenhimmel . Anmeldungen sind bis Freitag unter der Nummer 4218450 möglich – oder auch einfach vorbeikommen. Um 17.30 Uhr wird die „Charles Dickens Weihnachtsgeschicht e – Skrutsch “ im Hackeschen Hof- Theater aufgeführt. Vorbestellungen sind unter der Nummer 2832587 möglich. Tanzen mit Anleitung geht auch zu Weihnachten: Vor der SODA X-Mas Salsa Party um 21Uhr in der Soda Bar kann man ab 20 Uhr noch schnell einen Crashkurs mit DJ Ronny & DJ Michael machen. Anmeldungen sind nicht nötig. Schlager der 60er bis 90er Jahre erklingen mit den Sophies Christmas Classic Sounds ab 22 Uhr im Sophienclub in Mitte. Die Karten kosten 5 Euro und sind unter der Nummer 282 45 52 zu haben. Oder man geht ab 22 Uhr zum Weihnachtsspecial ins Dorian Gray am Marlene-Dietrich-Platz 4. Müde? Mehrere Hotels haben über Weihnachten Servicepakete zum Sonderpreis. Das Hotel Augusta in der Fasanenstraße 22 bietet etwa vom 25. bis 30. Dezember Übernachtungen in einer Suite an. Die Juniorsuite kostet pro Nacht 125 Euro, das Einzelzimmer 150 Euro. Reservierungen unter der Nummer 8835028. cof

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben