Berlin : 110 000 Schmuggelzigaretten beschlagnahmt

weso

Zivilbeamte stellten in der Nacht zu gestern insgesamt 110 000 Schmuggelzigaretten sicher. Gegen 21.45 Uhr fiel den Beamten an der Landsberger Allee ein 21-jähriger Vietnamese auf, der mit drei großen Taschen unterwegs war. Darin und anschließend in der Wohnung des Mannes wurden 98 000 Zigaretten beschlagnahmt. In einem ebenfalls an der Landsberger Allee geparkten Auto beschlagnahmten dieselben Beamten gestern früh 13 000 Zigaretten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar