Berlin : 18-Jähriger versteckte Heroin in der Unterhose

kf

Rund 54 Gramm Heroin hat die Polizei am Dienstag in der Unterhose eines 18-Jährigen gefunden. Er war gemeinsam mit einem 20-Jährigen beim Betreten eines Wohnhauses in der Skalitzer Straße festgenommen worden. Nach Polizeiangaben nutzten beide seit längerem die Wohnung einer 55-jährigen Mieterin im elften Stock zum Abpacken des Rauschgifts. Die Frau wurde nach der Festnahme noch am selben Tag wieder auf freien Fuß gesetzt, die beiden Männer haben Haftbefehl erhalten.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar