Berlin : 250 EURO RÜCKKEHRHILFE: IST DAS REALISTISCH?

MIT DER BAHN

Die Rückkehrhilfe des Senats – 250 Euro pro Person – wäre gerade so ausreichend für ein Bahnticket nach Bukarest. 207 Euro kostet die Fahrt mit dem Euro-City zweiter Klasse. Für Essen und Trinken wird es knapp – die Fahrt dauert 30 Stunden.

MIT DEM AUTO

Einige der Romafamilien sind mit eigenen, alten VW-Bussen nach Berlin gekommen. Ihre Heimreise nach Rumänien wäre etwa 1700 Kilometer lang. Dafür würden 250 Euro Benzingeld reichen, zumal in einem Auto mehrere Familienmitglieder mitfahren.

MIT DEM FLUGZEUG

Ohne Frühbucherrabatte und Internetanschluss ist es fast unmöglich, mal eben nach Bukarest zu fliegen. Preis: bis zu 249 Euro. Eine Fahrt mit dem Bus kostet 125 Euro. Dauer: 33 Stunden. Dann sind die Familien aber erst in Bukarest. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben