Berlin : 3. Dezember 1977

-

Vor 25 Jahren berichteten wir:

BERLINER CHRONIK

Nach einer Bauzeit von rund 14 Monaten feierten gestern die Karstadt AG und mit ihr etwa 150 Leute vom Bau Richtfest für ein neues Warenhaus an der Weddinger Müllerstraße. Im Mai soll bereits Eröffnung sein, auf einer 11 500 Quadratmeter großen Verkaufsfläche werden dann in drei Stockwerken gut 600 Mitarbeiter 100 000 verschiedenen Artikel anbieten. Geschlossen wird dagegen schon heute abend die zu klein gewordene Filiale des Unternehmens in der Turmstraße. Die Aufgabe einiger weiterer Betriebe der zum Konzern gehörenden „Kepa“Kette ist ebenfalls schon terminiert: In Moabit und Neukölln für den 31. Dezember, in Friedenau und Schöneberg für März nächsten Jahres. Alle dort Beschäftigten sollen aber im Haus an der Müllerstraße Arbeit finden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben