Berlin : 60 Motorräder gestohlen

Seriendieb soll Schaden von 500 000 Euro hinterlassen haben

NAME

Nach fast dreimonatigen Ermittlungen fasste die Polizei einen Seriendieb, der mindestens 60 Motorräder und drei Autos gestohlen haben soll. Der Schaden soll rund 500 000 Euro betragen. Dem einschlägig vorbestraften Dieb kam die Polizei Anfang Juli auf die Spur. Damals wurden in einem gestohlenen Wohnmobil Teile von Motorrädern gefunden. Der Verdächtige wurde observiert. Als der Mann am Montag mehrere gestohlene Motorräder bei einem Händler nahe Hildesheim ablieferte, wurde er festgenommen. Gegen den Händler wird nun wegen Hehlereiverdachts ermittelt. weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben