Berlin : 74-Jährige in ihrem Bett verbrannt

In ihrem Bett ist eine 74-jährige Frau am Mittwochmorgen in der Volkradstraße verbrannt. Die Frau konnte von Feuerwehrleuten nur noch tot geborgen werden, teilte die Polizei mit. Eine 22-jährige Frau musste mit Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 74-Jährige war als Kettenraucherin bekannt. Sie war offenbar beim Rauchen in ihrem Bett in einer Wohnung im sechsten Obergeschnoss eines 21-stöckigen Wohnhauses eingeschlafen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben