Berlin : Acht Mal Berlin – und ein Aufsteiger

Die hundert besten deutschen Küchenchefs wurden im Palace-Hotel gekürt

Bernd Matthies

Das ist jedenfalls mal eine Veranstaltung, die nicht weg will aus Berlin. Bereits zum fünften Mal hat Wolfgang Ritter, der Redaktionsgourmet der „Bunten“, am Montag seine hundert besten deutschen Köche in der Stadt geehrt, und die Harmonie zwischen dieser Veranstaltung und dem Austragungsort, dem „First Floor“ im Palace Hotel, ist mit Händen zu greifen. Die deutschen Küchenstars reisen stets bereitwillig an, 40 Michelin-Sterne insgesamt diesmal, allein vier Köche mit drei Michelin-Sternen. Voran Harald Wohlfahrt, der mit gewohnt stoischer Miene nicht erkennen ließ, ob er sich als den „Michael Schumacher in der Küche“ sieht, den Ritter in ihm sieht. Die Liste ist ein Spiel: Wer kann schon objektiv nachweisen, dass Wohlfahrt (Platz eins) besser kocht als Dieter Müller (Platz drei)? Aus Berliner Sicht immerhin ist das Ergebnis der Liste geradezu antizyklisch erfreulich. Denn unter den hundert Besten nennt Ritter acht Restaurants in Berlin, aber nur je fünf in Hamburg und München – und alle Berliner zeigen mit einer Ausnahme aufsteigende Tendenz.

Aufsteiger des Jahres (Platz 40) ist ebenfalls ein Berliner Koch, nämlich Rene Conrad vom „Facil“, der ja in diesem Jahr schon den einzigen neuen Michelin-Stern der Stadt eingefahren hat. Bester Hauptstadtkoch (Platz 16) bleibt Matthias Buchholz vom „First Floor“, der nach dem Empfang der Urkunde in die Küche eilte, um die Kollegen mit Stör-Kaviar-Variationen, gebackener Jakobsmuschel mit weißen Trüffeln, Gänseleber „Berliner Art“, einer Chartreuse vom Hirschkalbsrücken mit Rosenkohl und Schwarzwurzeln sowie „Knusper vom Apfel“ mit Karamelleis gehörig zu beeindrucken, und zwar in je rund 130 Portionen.

Eine lange Nacht, die einem alten Ritual zufolge auch diesmal an der Currywurstbude Kudamm 195 endete. Im nächsten Jahr wird es ein paar neue Namen geben – aber wieder die alte Currywurst.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben