Adventskalender der maroden Schulen, Tür 24, Teil 2 : Kreativ gegen das Chaos

"Einstürzende Schulbauten" heißt ein Adventskalender, in dem der Bezirks-Elternausschuss Steglitz-Zehlendorf täglich eine marode Berliner Schule vorstellt. Heute eine Doppelfolge.

Florian Brand
Dachschaden im Neubau.
Dachschaden im Neubau.Foto: Privat

Auch die Moabiter Grundschule in der Paulstraße in Moabit hat mit den Zustanden der Klos zu kämpfen. Die Toiletten sind in einem extrem schlechten Zustand. Im Neubau sind diese sogar seit 4 Jahren gesperrt. Die Kinder der Schule haben ihren Ärger über die Situation in Kreativität umgewandelt und Gedichte darüber verfasst:

Druck in der Blase und zwicken im Bauch,
dass kennen wir Erwachsenen doch auch!
So kann es nicht weitergehen, haben wir beschlossen
Und sind für alle Sanierungsgelder offen!

 

Der Toilettengang- ich glaub ich krieg nen Föhn´,
ist hier in der Schule- absolut nicht schön!
Wir wollen uns ganz klar positionieren:
Da muss man unbedingt mal reparieren!
Ansonsten-… gehn` wir protestieren!

Nando

 

Die Toiletten in der Moabiter Grundschule Schule stinken,
da kann man nur mit der Hand vor der Nase winken.
Wegweiser für WC's brauch man nicht an der Wand,
man folgt einfach den Geruch entlang. Kinder verkneifen sich den Toilettengang,
so werden unsere Kinder nur schwer Krank.
Die Sanierung der Einrichtungen ist längst überfällig
Rückt endlich das Geld für unsere Schule raus gefälligst!

Namik

 

Die Toiletten im Neubau sind seit 4 Jahren gesperrt.
Die Toiletten im Neubau sind seit 4 Jahren gesperrt.Foto: Privat

Unsere Toiletten sind gesperrt, dass ist nicht toll!
Sie sind ekelhaft und es stinkt ganz doll!
Was nun, was nun?
Dagegen müssen wir etwas tun!

Jorina

Lesen Sie alle Folgen des Adventskalenders hier:
1. Dezember: Knöterich in Alt-Lankwitz

2. Dezember: In Kaulsdorf müssen Kinder zwei Jahre mit dem Bus pendeln

3. Dezember: Volleyball zwischen Schimmelwänden - das Lilienthal-Gymnasium in Lichterfelde

4. Dezember: Andreas-Gymnasium: Die Quelle im Keller

5. Dezember: Auch in Dahlem sprudelt eine Quelle

6. Dezember: Gute Nachrichten aus dem Paulsen-Gymnasium

7. Dezember: Schule an der Victoriastadt: Zum Essen in die Aula

8. Dezember: Pipi in der Pause? Nicht in der Anna-Lindh-Schule

9.Dezemeber: "Warum nur ein Geldsegen für die Hochschulen?"

10.Dezember: Ludwig-Bechstein-Grundschule: Die Wildnis von Lankwitz

11.Dezember: Dachschaden am Beethoven-Gymnasium

12. Dezember: Den Eltern der Joan-Miro-Grundschule stinkt's

13. Dezember: Hoffnung auf einen neuen Schulhof in Steglitz

14.Dezember: Diese Berliner Schule hat einen Dachschaden

15.Dezember: Zum Essen in den Hort

16. Dezember: Unser Hof, unser Schrottplatz

17. Dezember: Kaputt gespart

18. Dezember: Schüler haben keinen Bock auf Bruchbuden

19. Dezember: Förderunterricht im Flur

20. Dezember: Erfolgsgeschichte aus Pankow

21. Dezember: Unser kleines Friedrichshain

22. Dezember: Zu kleine Kantine: Schüler schlingen ihr Essen herunter

23. Dezember: Verwirrung um Bestandsaufnahme der Berliner Schulen

24. Dezember Teil 1: Mit dem Kopf vor der Wand

Den kompletten Adventskalender finden Sie auf dem Blog des Bezirkselternausschusses Steglitz-Zehlendorf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben