Berlin : Alexander Voelker gestorben: Der SPD-Politiker verschied im Alter von 87 Jahren

Der frühere Vorsitzende der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Alexander Voelker, ist tot. Das teilte die Partei am Dienstag mit. Voelker starb am Sonnabend im Alter von 87 Jahren. Er war seit 1931 Mitglied der Sozialdemokraten und von 1958 bis 1973 Fraktionschef in Berlin. "Die SPD verliert mit Alexander Voelker einen langjährigen Mitstreiter und Ratgeber mit vielfältigen politischen Erfahrungen", hieß es in der Mitteilung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar