Berlin : Am Ende feiern

Bernd Matthies

Haben Sie brav ihre englischen Vokabeln gelernt? Die Schonfrist geht zu Ende – wir rechnen täglich damit, dass die Polizei an den Straßen Kontrollen aufbaut und Nachsitzen anordnet, falls das Basisvokabularium nicht sitzt. Denn wenn die Welt zum Fußballgucken nach Berlin kommt, dann will sie geschmeidig kommunizieren.

Deshalb hier rasch noch ein neuer Begriff: Closing Ceremony. Hätte früher Schlussfeier geheißen, aber da gab es auch kein Casting für die Teilnehmer. Die sind jetzt ein wenig verblüfft, weil sie zur Eröffnungsfeier schon alle vorgetanzt hatten, dann aber ausgeladen und mit einem Fußball abgefunden worden waren. Nun geht es wieder von vorn los, wenn auch in bescheidenerem Rahmen.

Immerhin wird man sich ohne Vorbehalt darauf freuen dürfen. Denn den Fußballern ist es ja egal, wenn der Rasen hinterher zertrampelt wird. Dann dürfen wir auch all die englischen Vokabeln wieder vergessen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben