Berlin : Antrag gescheitert: Silvesterverkauf im Europa-Center verboten

CD

Die Händler im Europa-Center sind mit einem Antrag gescheitert, am Silvester-Wochenende verkaufen zu dürfen. Nach Angaben der Mietergemeinschaft verwies das Landesamt für Arbeitsschutz darauf, dass die Ausnahmemöglichkeiten bereits durch die "Lange Nacht des Shoppings" erschöpft seien, die Ende Oktober in dem Einkaufszentrum am Breitscheidplatz stattgefunden hatte. Die Händler wollen jedoch Widerspruch gegen den Ablehnungsbescheid einlegen und notfalls vor dem Verwaltungsgericht klagen. Sie hatten Sonderöffnungszeiten für drei Tage - den 29. bis 31. Dezember - beantragt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben