Berlin : Aufklärungskampagne: Kondom für alle

hema

Forum-Hotel, Dienstagvormittag. Wer vom 1. November bis zum 3. Dezember am Alex eincheckt, findet im Bad ein Kondom für alle Fälle. "Round up for Aids" heißt die Kampagne, die das Hotel anlässlich seines 30-jährigen Jubiläums startet. "Wir könnten vor Neid erblassen, dass wir nicht selbst die Idee hatten", sagte gestern Bernhard Bieniek von der Berliner Aidshilfe. Wenn 35 000 Hotelgäste von der Prävention erzählen, wird dies 35 000 Mal weitergetragen. Aufklärung tut not, weiß Barbara Schöne nicht nur, weil sie einen 16-jährigen Sohn hat. In der 37. Etage hielt die Schauspielerin gestern die Stellung für das Kuratorium der Berliner Aidshilfe. Am 6. Dezember wird ihr Kuratoriums- und auch sonst Kollege Wolfgang Völz ihr an gleicher Stelle behilflich sein, einen hoffentlich gewichtigen Scheck entgegenzunehmen. Fünfstellig sollte die Summe schon sein, hoffte gestern Forum-Marketingchef Dominique Gernand. Möglichst viele Gäste sollten bei ihrer Abreise die Rechnung zu Gunsten der Berliner Aidshilfe "aufrunden".

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar