Berlin : Aus Bethlehem: Gottesdienst mit dem "Friedenslicht"

Das "Friedenslicht" aus Bethlehem trifft am Sonntag in Berlin ein. Zur Weitergabe des Lichtes findet im Berliner Dom um 18 Uhr ein Gottesdienst statt. Die Aktion soll dazu verpflichten, Frieden zu stiften "auch gegen die Brandstifter im eigenen Land". Das "Friedenslicht" stammt aus der Geburtsgrotte in Bethlehem, wurde per Flugzeug nach Wien und von dort mit Stafetten an zahlreiche Orte Europas gebracht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben